Anzeige
Grey’s Anatomy

Grey’s Anatomy

mittwochs um 20:15 Uhr auf Pro7

111/VI Die neue Gegenwart

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Meredith wartet auf Izzie, welche schließlich in Begleitung ihres ehemaligen Lehrers Dr. Singer erscheint. Meredith möchte in Erfahrung bringen, wo Izzie in den letzten Wochen gesteckt hat, doch Izzie zeigt sich ungewohnt wortkarg. Dr. Singer lebt inzwischen in einem Altersheim und leidet an Alzheimer. Da er bereits einige Male gestürzt ist, vermutet Izzie zudem Blutungen im Gehirn des alten Mannes. Sie will daher, dass Derek Singer untersucht. Jackson versucht unterdessen mit Cristina über den Kuss zu reden, doch jene ist gerade auf dem Weg zu Owen. Dieser stellt Cristina kurz darauf die Kardiologin Dr. Teddy Altman vor. Owen kennt Teddy aus seiner Zeit im Irak und hat sie ans "Seattle Grace Mercy West" geholt. Cristina sagt Teddy auf Anhieb ins Gesicht, dass sie nicht viel von ihr hält.

Adele Webber ist auf der Suche nach Richard und vertraut sich Dr. Bailey an. Diese versucht Richard telefonisch zu erreichen, als plötzlich Lexie angerannt kommt und ebenfalls nach Richard fragt. Unterdessen suchen Meredith, Cristina und Charles das Gespräch mit Izzie. Als Alex Izzie sieht, geht er ihr absichtlich aus dem Weg. Izzie bleibt nach der Begegnung nachdenklich zurück. Während Owen, Jackson und Teddy auf neue Patienten warten, googelt Cristina mit ihrem Handy nach Teddy, findet jedoch nichts. Izzie kümmert sich derweil weiterhin um Dr. Singer. Als dieser wach wird und nicht weiß, wo er ist, will er weglaufen und stürzt dabei.

Anzeige

Bailey hat Dr. Webber endlich gefunden: Jener schläft im Bereitschaftraum und wird von Bailey unsanft geweckt. Izzie erpresst Charles mit ihrem Wissen, dass er in Reed verliebt ist, damit er eine bestimmte Untersuchung bei Dr. Singer veranlasst. Währenddessen versucht Cristina mit Dr. Webber über Teddy zu reden, doch Bailey schirmt den Chefarzt rigoros vor allem ab. Adele wird misstrauisch und fragt Bailey im Beisein von Mark und Callie, ob sie eine Affäre mit Richard habe. Bailey verneint dies, verspricht aber, der Sache auf den Grund zu gehen. Als eine Rückenmarkspunktion auch keine Hinweise auf eine Erkrankung gibt, will Izzie Dr. Singer nach Hause bringen. Doch als sie ihn abholt, ist er völlig klar im Kopf und erkennt Izzie als erwachsene Frau. Sofort ruft Izzie Derek zu sich.

Lexie sucht Dr. Webber, findet jedoch nur Bailey. Diese eilt mit ihr zu Dr. Webbers Patienten, welcher nach der Operation gelb angelaufen ist. Da alle möglichen Gründe nicht zutreffen, vermutet Lexie, dass Dr. Webber während der OP einen Fehler begangen hat. Bailey möchte nicht, dass irgendjemand etwas davon erfährt. Derek hat den Grund für Dr. Singers Zustand gefunden: Der alte Mann leidet darunter, dass Rückenmarksflüssigkeit in sein Gehirn gelangt und ihn daher beeinträchtigt. Durch eine OP könnte dies beseitigt werden, doch Dr. Singer kann sich die Operation nicht leisten. In der Cafeteria treffen Mark, Callie, Owen, Arizona und Teddy aufeinander. Mark erkundigt sich, wie Teddys erster Tag im Krankenhaus bislang verlaufen ist. Teddy erwidert, dass sie vor allem von Cristina beeindruckt war. Im weiteren Verlauf des Gesprächs erfährt Teddy, dass Cristina und Owen ein Paar sind. Ein paar Tische weiter diskutieren Alex, Cristina und Meredith über Teddy.

Anzeige

Teddy und Arizona werden von Jackson und Cristina zu einem Patienten gerufen. Während Cristina die Anamnese vorliest, untersucht Teddy Casey und bittet Cristina, einen Operationssaal zu buchen. Als Cristina nachfragt, ob sich Teddy in ihrer Beurteilung sicher ist, schärft Teddy ihr ein, dass sie die Oberärztin sei und daher wisse, was zu tun ist. Bailey stellt Webber zur Rede und will wissen, ob er eine Affäre mit Izzie hat. Dr. Webber lacht nur, doch Bailey meint es ernst und übergibt ihm im selben Atemzug die Akte des Patienten, welcher gelb angelaufen ist. Schlagartig wird Dr. Webber ernst, da er seinen Fehler erkennt: Er hat die Zuleitung zur Gallenblase durchtrennt! Bailey wird dies nun reparieren. Sie bittet ihren Vorgesetzten, sich endlich wieder vollständig auf die Arbeit zu konzentrieren.

Während Caseys OP bittet Teddy Cristina, den Eingriff unter ihrer Anleitung durchzuführen. Cristina ist überglücklich. Meredith fordert Alex auf, endlich mit Izzie zu reden. Alex sucht daraufhin Izzie auf, welche Dr. Singers OP von der Galerie aus zuschaut. Die beiden streiten sich jedoch darüber, wer Schuld an ihrer Kündigung trägt, und Alex verlässt den Raum. Richard überträgt Bailey seine Operationen, da er sich vorerst aus der Chirurgie zurückziehen möchte. Am Abend sitzen Teddy und Owen vor der Klinik und es stellt sich heraus, dass Teddy Gefühle für Owen hegt. Dr. Webber sitzt in "Joe’s Bar" und trinkt Vodka, während ihm zahlreiche Momente der letzten Monate durch den Kopf gehen. Plötzlich steht Meredith neben ihm, welche längst erkannt hat, dass Webber einen Alkoholrückfall erlitten hat.

Weitere Details zu dieser Episode

Originaltitel:
New History
Drehbuch:
Allan Heinberg
Regie:
Rob Corn
Gastdarsteller:
Steven W. Bailey (Joe), Robert Baker (Dr. Charles Percy), Loretta Devine (Adele Webber), Joel Grey (Dr. Singer), Kim Raver (Dr. Teddy Altman), Jesse Williams (Dr. Jackson Avery), Nora Zehetner (Dr. Reed Adamson)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 12.11.2009 (ABC), DE: 19.05.2010 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 08.04.2015