CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

34/II 17 Sekunden

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Zwischen Derek und Meredith bricht ein wahrer Kleinkrieg aus. Dummerweise stellt Finn nun bei ihrem Hund Knochenkrebs fest und auch in diesem Fall sind die zwei geteilter Meinung. Auch Preston ist Cristina weiterhin nachtragend. Izzie überbringt Denny die Nachricht, dass er ein Spenderherz bekommen soll. Da er bereits einmal zuvor enttäuscht wurde, als ein Spenderherz nicht funktionierte, hält sich Dennys Vorfreude allerdings in Grenzen. Zu Izzies Entsetzen unterzeichnet er vorsorglich eine Verfügung, die jegliche Reanimation im Fall der Fälle ausschließt.

Preston und Alex machen sich auf, um Dennys Spenderherz zu explantieren. Doch es kommt zu Komplikationen und Preston steht im Kampf um das lebensrettende Herz mit seiner einstigen Rivalin Erica Hahn. Deren Patient ist ganze 17 Sekunden länger auf der Transplantationsliste und somit bevorzugt zu behandeln. Im „Seattle Grace Hospital“ ist derweil die Hölle los: Ein gefeuerter Angestellter hat in einem Restaurant um sich geschossen und nach und nach werden die Opfer eingeliefert. Eine von ihnen ist die 19-jährige Kendra, die im dritten Monat schwanger ist. Derek kann sie nicht retten, doch ihre Eltern wollen die lebenserhaltenden Maschinen nicht abstellen lassen – in der Hoffnung, ihr Enkelkind könnte doch noch geboren werden.

Anzeige

Als Izzie von den Problemen bei der Beschaffung des Spenderherzens erfährt, übermittelt sie Preston kurzerhand eine erfundene Gesundheitsverschlechterung, wodurch Dennys Chancen erheblich steigen. Doch Izzie muss nun Beweise für ihre Behauptung beschaffen. Denny will ein Spenderherz nicht auf diesem Wege bekommen und Izzies Karriere ruinieren. Völlig aufgelöst fleht Izzie Denny an, alles zu tun, um am Leben zu bleiben, denn sie könnte es nicht ertragen, falls er stirbt. Callie hat derweil eine Meinungsverschiedenheit mit Meredith.

Addison stellt Derek vor der versammelten Mannschaft zur Rede, da sie für ihn noch immer die zweite Geige hinter Meredith spielt. Aber auch dieses Mal erhält Addison keine echte Reaktion von Derek, der ihr einfach schweigend den Rücken zudreht und ihr aus dem Weg geht. George zuliebe arrangiert sich Callie mit Meredith. Izzie verwickelt George in ihrem gefährlichen Plan, Dennys Gesundheitszustand künstlich zu verschlechtern. Ein letzter Kuss und dann sorgt sie dafür, dass sein Herz aufhört zu schlagen! Unterdessen taucht der Attentäter im Krankenhaus auf und streckt neben dem Restaurant-Geschäftsführer auch Preston mit gezielten Schüssen nieder …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
17 Seconds
Deutscher Titel:
17 Sekunden
Drehbuch:
Mark Wilding
Regie:
Daniel Minahan
Gastdarsteller:
Michael Arden (Neal Hannigan), Steven W. Bailey (Joe), Jesse Head (Will), Ken Marino (Brad), Michael Milhoan (Doug Thomas), Jeffrey Dean Morgan (Denny Duquette), Robin Pearson Rose (Patricia), Chris O’Donnell (Dr. Finn Dandridge), Sydney Tamiia Poitier (Deborah Fleiss), Sara Ramirez (Dr. Callie Torres), Brooke Smith (Dr. Erica Hahn)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 14.05.2006 (ABC), DE: 13.03.2007 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Da er nicht länger im Hotel wohnen möchte, hat sich Richard ebenfalls einen Wohnwagen zugelegt und ist zu Derek in die Wildnis gezogen. Um ihre Gedanken zu zerstreuen, schlägt Richard einen klassischen Männerabend vor, an dem auch Mark teilnehmen ...

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Richard überrascht Miranda mit der Neuigkeit, dass er sie in einigen Monaten zur Oberärztin für Allgemeinchirurgie befördern möchte. Miranda ist euphorisch, doch ihre Freude erhält einen Dämpfer, als sie gemeinsam mit Cristina und Dr. Dixon ...