Unter uns

Unter uns

montags bis freitags um 17:30 Uhr auf RTL

Folgen 4601 bis 4700 (Mai 2013 bis Oktober 2013)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Ute erhält die Diagnose, dass ihr Krebs erblich bedingt ist, also jederzeit zurückkehren kann. Ihre Operation verläuft gut und Ute besiegt den Tumor. Sie spielt mit dem Gedanken, sich die Brust amputieren zu lassen, um eine Rückkehr des Krebses zu verhindern. Edeltraud erscheint in der Schillerallee, um sich um ihre Tochter zu kümmern. Doch die Fürsorge ihrer Mutter geht Ute mit der Zeit auf die Nerven und sie ist insgeheim erleichtert, als Edeltraud wieder abreist. Ute entscheidet sich in letzter Minute gegen eine Brust-Amputation.

Britta entdeckt das Versteck von Rolfs Beute und beschließt, das verbliebene Geld als Entschädigung für seine Intrigen zu behalten. Malte, Britta und Rufus sind entsetzt, als sie erfahren, dass Rolf für unzurechnungsfähig erklärt wird. Er kommt in die Psychiatrie, bekommt aber keine zusätzliche Haftstrafe. Britta wird klar, dass Rolf doch noch wegen des Überfalls ins Gefängnis kommen kann, wenn sie die Beute zur Polizei bringt, entscheidet sich aber dagegen. Sie täuscht eine Erbschaft vor, um Malte den plötzlichen Geldsegen zu erklären. Sie kauft Utes Anteile am "Schiller" und will das gesamte Konzept der Kneipe ändern, wodurch sie mit dem neuen Koch Roger (Ramon Ademes) aneinander gerät, bis der sogar kündigt. Als sich jedoch kein Ersatz für Roger findet, muss Britta notgedrungen bei Roger zu Kreuze kriechen und ihn zu einer Rückkehr überreden. Als Malte herausfindet, woher Britta das Geld wirklich hat, kommt es zu einem Bruch in ihrer Beziehung. Die beiden beginnen einen Rosenkrieg, der auf dem Rücken des "Schiller" ausgetragen wird.

Till und Eva heiraten. Am Tag der Hochzeit erhalten sie das Ergebnis des Vaterschaftstests und es stellt sich heraus, dass Till Noahs Vater ist. Eva erhält überraschenden Besuch von ihrer Mutter Heike (Stefanie Grabner), die ihren Enkel kennen lernen will. Eva ist von dem Besuch ihrer Mutter alles andere als begeistert, weil sie sich all die Jahre über von ihr im Stich gelassen fühlte. Heike beschließt, so lange in Köln zu bleiben, bis sie sich mit Eva versöhnt hat, und tatsächlich sprechen sich Eva und Heike nach einigen Wochen aus.

Tobias findet Brittas Geld. Da er droht, durch die Examensprüfung zu fallen, nimmt er das Geld und bezahlt damit einen Ghostwriter, der für ihn die Prüfung schreibt. Er wird von Gewissensbissen geplagt und gesteht Micki die Wahrheit. Britta, die einen Streit der beiden mitbekommt, erpresst Tobias und droht, ihn auffliegen zu lassen. Micki zieht sich daraufhin sowohl von Tobias als auch von Britta zurück und vertraut ihnen nicht an, dass ihre Blutwerte schlechter werden. Sina und Bambi erraten Mickis Problem und stehen ihr zur Seite. Als sie sieht, wie sehr Tobias unter ihren Beziehungsproblemen leidet, gesteht sie ihm die Wahrheit und die beiden versöhnen sich.

Malte und Heike hatten früher ein Verhältnis und landen erneut miteinander im Bett. Britta, die davon nichts ahnt, glaubt, in Heike eine Freundin zu haben. Heike besorgt ihr auf Maltes Drängen einen Modelljob in Mailand. Sie will die Stadt verlassen und Malte sogar ihre Anteile am "Schiller" verkaufen. Doch dann findet sie heraus, wer hinter dem großzügigen Angebot steckt. Britta betrinkt sich und zündet im Alkoholrausch fast das "Schiller" an. Ute und Henning halten sie in letzter Sekunde davon ab. Daraufhin schneidet die gesamte Nachbarschaft Britta. Um einer Scheidung, bei der sie die Hälfte ihrer Anteile am "Schiller" verlieren würde, zu entgehen, lässt sie die Ehe mit Malte annullieren. Ute sagt ihr den Kampf an und will ihre Anteile am "Schiller" zurückgewinnen.

Ringo hat sich in Suji verliebt. Er versucht seine Gefühle für sie zu verdrängen und sich auf die Wette zu konzentrieren, kann ihr aber nicht widerstehen. Es kommt zu einem Kuss zwischen den beiden, den Suji Easy gesteht. Easy trennt sich im Affekt von ihr und Ringo nutzt das aus, um einen Keil zwischen die beiden zu treiben. Schließlich gesteht sich Ringo aber seine Gefühle für Suji ein. Er bricht die Intrige ab und hofft auf eine gemeinsame Zukunft mit ihr. Die beiden schlafen miteinander, was Ringo kurz darauf Easy auf die Nase bindet, um einen Neuanfang zwischen Easy und Suji zu verhindern. Kira, die befürchtet, die Wette zu verlieren, erzählt Suji schließlich davon, woraufhin die nichts mehr mit Ringo zu tun haben will.

Erik ist während der Sommerferien auf Arbeitslosengeld angewiesen. Sina schlägt ihm vor, alleine nach Yale zu gehen, aber er will die Stadt nicht ohne Sina verlassen. Als sie bei einem Wettbewerb von "Jugend forscht" teilnimmt, lernt Sina überraschend Eriks Ex-Frau Melanie Lehmann (Kathrin Osterode) kennen. Erik ist über das Wiedersehen alles andere als begeistert, aber Sina vermittelt zwischen den beiden. Doch Melanie setzt sich zum Ziel, Erik zurückzuerobern, was schon bald Sinas Eifersucht weckt. Als Sina Melanie öffentlich verleumdet, stellt Erik sich auf die Seite seiner Ex-Frau. Die Beziehung mit Sina bekommt immer mehr Risse und nach einem weiteren Streit mit seiner Freundin schläft Erik mit Melanie. Das führt zum Ende der Beziehung mit Sina. Melanie erhält ein berufliches Angebot aus Wien und verlässt die Stadt. Erik beschließt, seine Ex-Frau zu begleiten, und beginnt mit ihr ein neues Leben außerhalb von Köln.

Kira, die unbedingt bei Tobias’ Radio mitmachen will, ist enttäuscht, als Tobias sie nicht als Moderatorin einstellen will. Sie glaubt, dass Micki der Grund dafür ist, und bombardiert sie mit anonymen Hass-E-Mails. Micki überredet Tobias unterdessen, Kira eine Chance zu geben. Als ein Interessent ausgerechnet Kiras Sendung sponsern will, bleibt Tobias nichts anderes übrig, als seiner Schwester einen festen Vertrag zu geben. Kira macht im Streit mit Bela Schluss, der endgültig genug von ihr hat. Ihr werden immer mehr Moritz’ Vorzüge klar, und sie will ihn zurückerobern. Doch Moritz geht für ein halbjähriges Praktikum nach Berlin. Kira beschließt Hals über Kopf, ihn zu begleiten, was Sonja verhindert. Doch kurz darauf kehrt Moritz überraschend zurück und er und Kira werden ein Paar. Ringo, der sich an Kira rächen will, verrät Moritz, dass sie die Hass-E-Mails an Micki geschrieben hat. Aber Moritz verzeiht ihr und Tobias muss Kira wegen des Vertrags behalten, so dass sie mit einem blauen Auge davonkommt.

Anna und Rufus werden derweil ein Paar. Sonjas jüngere Schwester Leonie Weidenfeld (1. Besetzung: Sarah Stork) taucht überraschend in der Schillerallee auf und stellt das Leben der Beckmanns auf den Kopf. Anna und Paco lassen sich scheiden. Paco beginnt eine Affäre mit Leonie. Die freundet sich mit Anna an und gerät in einen Gewissenskonflikt, als ihr klar wird, dass Anna weiterhin an Paco hängt. Bela verliebt sich in Leonie und sorgt dafür, dass sie in die WG einzieht. Auf die Affäre zwischen ihr und Paco reagiert er zunehmend eifersüchtig. Als Leonies Ex-Freund sie bedroht und Paco sie verteidigt, verliebt sich Leonie in Paco. Weil sie glaubt, bei Paco chancenlos zu sein, lässt sie sich auf eine Beziehung mit Bela ein. Der erhält aber ein berufliches Angebot aus Florenz. Leonie zuliebe will er absagen, was diese verhindert. Sie will Bela nach Florenz begleiten, muss sich aber eingestehen, dass sie immer noch Paco liebt. Der hat sich inzwischen auch in sie verliebt und die beiden werden ein Paar. Bela verlässt Köln und zieht nach Florenz.

Britta finanziert Moritz von ihrem vermeintlichen Erbe einen Sportwagen, der sich jedoch als Schrott entpuppt. Moritz legt bei der Reparatur selbst Hand an und findet Gefallen an der Arbeit. Er macht ein Praktikum in einer Werkstatt und gerät dort mit dem Gesellen Benno "Bambi" Hirschberger (Benjamin Heinrich) aneinander. Als er Bambi aus der Klemme hilft, freunden die beiden sich an. Nachdem Kira über Facebook mit Moritz Schluss gemacht hat, will der sein Image ändern. Bambi zieht in die alte Schneiderei. Von seiner intelligenten Mitbewohnerin Sina ist er vom ersten Moment an fasziniert. Als Kira sich online von Moritz trennt, hilft Bambi ihm dabei, ihr eine Lektion zu erteilen.

Durch einen unglücklichen Zufall gelangt eine Giftschlange aus Sonjas Praxis ins Haus. Sonja alarmiert die Feuerwehr, die die Bewohner evakuiert. Als sie glauben, dass sich Suji noch im Haus befindet, schleichen sich Easy und Ringo ins Haus zurück, wo sie der Giftschlange gegenüberstehen. Die Feuerwehr kann sie retten und das Reptil einfangen. Easy wird klar, dass Ringo wirklich in Suji verliebt ist. Auch Suji begreift das und sie will diesen Umstand ausnutzen, um Ringo seine Wette und das Ende ihrer Beziehung mit Easy heimzuzahlen. Suji stellt Ringo öffentlich bloß. Der gedemütigte Ringo geht auf Easy los. Es kommt zu einer Schlägerei, bei der Ringo hart mit dem Kopf aufschlägt. Am nächsten Morgen bricht er mit einer Gehirnblutung zusammen und überlebt nur mit viel Glück. Tobias und Suji halten Easy davon ab, sich der Polizei zu stellen. Ringo erpresst Suji und verlangt von ihr, Köln für immer zu verlassen, da er Easy andernfalls anzeigen werde. Um Easy nicht zu gefährden, kehrt Suji heimlich nach Südkorea zurück. Ringo bindet Easy später die Wahrheit auf die Nase. Easy will Suji zurückholen, doch die versichert ihm, in Südkorea glücklich zu sein.

Die Beckmanns müssen die Kosten für die Suche nach der Schlange selbst aufbringen und stehen vor dem finanziellen Ruin. Die Nachbarschaft beschließt, der Familie dabei zu helfen, das Geld aufzubringen, und organisiert ein Straßenfest. Kira gewinnt Beatrice Egli als Stargast. Tatsächlich wird das Straßenfest ein Erfolg und die Beckmanns können ihre Schulden zurückzahlen. Ringo sieht beim Straßenfest völlig unerwartet Yannick Benhöfer (Eric Stehfest) wieder, den er während eines Computercamps kennengelernt hat. Die beiden hatten während dieser Zeit eine kurze Affäre, die Ringo zu verdrängen versucht. Doch dann freundet sich Kira mit Yannick an und er geht bei den Beckmanns ein und aus. Ringo versucht alles, um Yannick wieder loszuwerden. Doch während eines Streits küssen sich die beiden. Easy fotografiert den Kuss zufällig. Als er bemerkt, dass Ringo seine homosexuelle Seite verdrängen will, schickt er ihm anonym einen Abzug des Fotos zu, um ihm eins auszuwischen. Ringo wird schon bald klar, von wem das Foto stammt.

Letzte Aktualisierung: 28.12.2014

Hauptbesetzung dieser Staffel

Joy Lee Juana Abiola-Müller
Anne Apitzsch
Stefan Bockelmann
Timothy Boldt
Maximilian Claus
Erik Hansen (Hauptcast bis Folge 4682)
Claudelle Deckert
Laura Maria Heid
Suji Wagner (Hauptcast bis Folge 4648)
Benjamin Heinrich
Benno "Bambi" Hirschberger (Hauptcast ab Folge 4640)
Isabell Hertel
Tabea Heynig
Benjamin Kiss
Bela Klentze
Bela Hoffmann (Hauptcast bis Folge 4698)
Eric Langner
Marvin Linke
Patrick Müller
Kai Noll
Marylu Saskia Poolman
Barbara Prakopenka
Ben Ruedinger
Valea Scalabrino
Lars Steinhöfel
Sarah Stork
Leonie Weidenfeld (Hauptcast ab Folge 4605)
Milos Vukovic