CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

13/I Tag der Wahrheiten

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Es ist Noras 60. Geburtstag und ihre Kinder geben sich alle Mühe, ihre Mutter mit einer großen Party zu überraschen. Daher veranstalten sie extra eine kleine Feier, die sich an Noras geäußertem Wunsch einer unspektakulären Runde im Familienkreis orientiert. Nora scheint darüber aber mehr als enttäuscht zu sein. In Wahrheit laufen Vorbereitungen für ein spektakuläres Fest und jeder der Walkers nimmt eine Videobotschaft für ihre Mutter auf. Die Partyplanung gerät jedoch aus dem Ruder, als Sarah erkrankt. Daher wird die Leitung kurzerhand Kevin aufgehalst, der nicht schlecht staunt, dass das Motto der Party das Mittelalter – inklusive Trachten – ist, da Sarah das falsche Themenpaket geordert hat. Tommy, der Justin für den besonderen Anlass vorübergehend aus der Entzugsklinik abholt, muss wiederum erfahren, dass die Feier wegen Justins Therapie ohne Alkohol stattfinden muss. Nora erhält unterdessen unangekündigten Besuch von ihrer Mutter Ida, die der Party sofort den Überraschungsfaktor nimmt.

Nora macht Saul Vorwürfe, dass er ihre Mutter überhaupt eingeladen hat. Das Wiedersehen mit Ida verläuft wenig herzlich. Kitty sucht verzweifelt nach einem Catering-Service, da Sarah eigentlich für das Essen sorgen wollte. Robert erweist sich als Retter in der Not, denn er bietet seinen Privatkoch an, was ihm auch eine Einladung für das Fest einbringt. Kevin setzt seine Affäre mit Chad fort, doch jener will sich weiter zu nichts bekennen.

Anzeige

Schließlich ist es so weit und Noras Geburtstagsfeier beginnt. Ida, die nicht weiß, dass Kevin schwul ist, löchert ihren Enkel nach seinem Liebesleben, während Robert die überzeugte Demokratin Nora verzaubert. Saul versucht Nora milde gegenüber ihrer Mutter zu stimmen, da Nora ihr insgeheim weiter nachträgt, dass sie letzten Herbst nicht zu Williams Beerdigung gekommen ist. Kevin ist verstimmt, dass Kitty „Senator Homophob“ eingeladen hat. Die Party erlebt einen ersten Höhepunkt der Peinlichkeiten, als sich alle die Videobotschaften der Kinder ansehen und darunter auch ein sehr intimes Heimvideo von Sarah und Joe ist …

Als Sarah sich besser fühlt und verspätet auf der Feier erscheint, wundert sie sich über die seltsamen Blicke der anderen Gäste. Unterdessen ist Justin getürmt, um sich mit seiner Ex-Freundin Tyler zu treffen. Er entschuldigt sich bei ihr für sein verletzendes Verhalten. Tyler zeigt sich zwar versöhnlich, nachdem sie den wahren Grund für die Trennung erfahren hat, doch sie hat eine böse Überraschung für Justin, denn sie ist inzwischen anderweitig liiert. Die Walker-Geschwister umgehen die erzwungene Alkoholabstinenz auf der Feier, indem sie in Kittys Wandschrank heimlich Wein trinken. Dorthin zieht Kitty sich auch mit McCallister zurück, der ihr nun das „Du“ anbietet. Die zwei kommen sich recht nahe, aber Kitty bleibt dem Männerfasten treu.

Anzeige

Die Party läuft endgültig aus dem Ruder, als Sarah sich über Justins Drogenentzug verplappert und Kitty, um Kevins Sticheleien zu beenden, enthüllt, dass Robert einen schwulen Bruder hat, wodurch eine geschockte Ida von Kevins Homosexualität erfährt. Nora nutzt die Gelegenheit, Ida zu erzählen, dass ihre Ehe im Nachhinein alles andere als glücklich war. Die Geschwister erkennen, was sie in ihrer Mutter haben. Nora sucht die Aussprache mit Ida, die gesteht, dass sie Noras Vater einst fast verlassen hätte und immer mit Neid auf Noras Ehe mit William geschaut habe. Außerdem wollte sie eigentlich zur Beerdigung kommen, entschied sich wegen des Familienfriedens dennoch dagegen. Dann reicht sie Nora ein Kinderfoto als Geburtstagsgeschenk. Mutter und Tochter begraben ihren Streit. Chad zeigt gegenüber Kevin guten Willen, verleugnet ihn jedoch zugleich beim Telefonat mit seiner Freundin Michelle. Kaum ist Ida abgereist, hat Nora schon wieder volles Haus, denn nach Sarah sind nun Kitty, Kevin und Tommy an der Magen-Darm-Grippe erkrankt und suchen die Fürsorge ihrer Mutter.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Something Ida This Way Comes
Deutscher Titel:
Tag der Wahrheiten
Drehbuch:
Sherri Cooper-Landsman & David Marshall Grant
Regie:
Michael Lange
Gastdarsteller:
Marika Dominczyk (Tyler Altamirano), Jason Lewis (Chad Berry), Rob Lowe (Robert McCallister), Romy Rosemont (Beraterin), Marion Ross (Ida Holden)
Anmerkungen:
Kerris Lilla Dorsey (Paige Whedon) und Patricia Wettig (Holly Harper) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 21.01.2007 (ABC), DE: 17.12.2010 (sixx)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Brothers & Sisters

Update: 11. September 2023

Während Sarah auf Geschäftsreise ist, kümmern sich Kevin und Scotty um Paige. Diese trifft sich verbotenerweise mit einem Mitschüler namens Sean, den sie sogar auf ihrem Zimmer versteckt hält. Als Kevin und Scotty dies herausfinden, alarmieren ...

Brothers & Sisters

Update: 11. September 2023

Da Luc nun in den Vereinigten Staaten bleiben darf, wird er bei Sarah und ihren Kindern einziehen. Zuvor lässt Sarah ihr gesamtes Haus renovieren, sodass sie, Luc und Cooper während der Umbauten bei Nora unterkommen. Paige befindet sich derweil auf ...