Gilmore Girls

Gilmore Girls

dienstags um 20:15 Uhr auf sixx

35/II Schlechtes Timing

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Christopher ruft Lorelai an und sagt ihr, dass er aufgrund einer Geschäftsreise in der Nähe sei und daher auch gern nach Stars Hollow kommen würde. Sowohl Lorelai als auch Rory freuen sich über seinen bevorstehenden Besuch. In Chilton müssen Rory und Paris eine Debatte über ärztliche Sterbehilfe leiten und treten dabei gegen eine Schülergruppe der Hillside Academy an. Während der Debatte trifft auch Christopher ein – und zwar in Begleitung seiner Freundin Sherry, mit der er inzwischen in Boston zusammenlebt. Sherry ist ganz wild darauf, Rory kennenzulernen, und gibt Lorelai unmissverständlich zu verstehen, dass sie an ihr keinerlei Interesse hat und sich nicht mit ihr anfreunden möchte.

Während Rory am Abend mit Sherry ausgeht, nimmt Lorelai ihren Ex-Freund mit zum obligatorischen Freitagabendessen bei ihren Eltern. Emily empfängt Christopher mit offenen Armen, verliert aber die Fassung, als sie erfährt, dass es ihm mit seiner neuen Freundin ernst ist und Rory sogar den Abend mit jener verbringt. Emily wirft Lorelai vor, nicht genug getan zu haben, um Rory ihren Vater zurückgeben zu können. Das sitzt – zumal Lorelai erkennt, dass sie insgeheim immer gehofft hat, wieder mit Christopher zusammenzukommen. Als sie Christopher ihre Erkenntnis mitteilt, versteht er sie jedoch völlig falsch und glaubt, dass sie ihm die Schuld dafür geben will, dass sie in den letzten 15 Jahren keine Beziehung zu einem anderen Mann aufbauen konnte.

Lane hat derweil Hausarrest und kommt vor Langeweile beinahe um. Daher telefoniert sie bei jeder sich ihr bietenden Gelegenheit mit Rory, um Neuigkeiten aus deren Leben zu erfahren. Mit Michels und Kirks Hilfe gelingt es Rory auch, Lane eine neue CD zukommen zu lassen, ohne dass ihre strenge Mutter etwas davon mitbekommt.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
It Should’ve Been Lorelai
Deutscher Titel:
Schlechtes Timing
Drehbuch:
Daniel Palladino
Regie:
Lesli Linka Glatter
Gastdarsteller:
Mädchen Amick (Sherry Tinsdale), Sean Gunn (Kirk Gleason), Beth Kennedy (Mrs. O’Malley), Emily Kuroda (Mrs. Kim), David Sutcliffe (Christopher Hayden), Adam Wylie (Brad Langford)
Anmerkungen:
Jared Padalecki (Dean Forester), Yanic Truedale (Michel Gerard) und Milo Ventimiglia (Jess Mariano) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 12.02.2002 (WB), DE: 25.05.2004 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 20.12.2020