144/VII Der Song hinter dem Song

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Arizona und Callie hatten einen schweren Autounfall. Durch die Wucht des Aufpralls ist Callie durch die Windschutzscheibe geflogen, Arizona hingegen hat nur leichte Blessuren abbekommen. Im Krankenhaus wartet die gesamte Belegschaft auf die Ankunft der beiden. Mark wird von Richard gebeten, sie in Ruhe arbeiten zu lassen. Mark kann dies nur schwer akzeptieren. Callie ist zwar bei Bewusstsein, doch ihre Verletzungen sind sehr ernst. Mark und Arizona können nur noch hoffen, während alle verzweifelt um Callies Leben kämpfen. 

Lexie soll sich um Mark kümmern, damit er keine Dummheiten macht, während Callie operiert wird. Sie kann den weinenden Mark schließlich finden und ihn ein wenig beruhigen. Alex versucht derweil Arizona zu trösten. Da Lucy sich mit der Situation überfordert fühlt, wird Addison Montgomery Shepherd aus L.A. eingeflogen. Callie wird auf die Intensivstation verlegt, bis sich ihr Zustand verbessert hat. Alle Oberärzte geraten in Streit, weil jeder seine Operation für die Wichtigste hält, um Callies Leben zu retten. Arizona und Mark haben eine Meinungsverschiedenheit, als sie Callies weitere Behandlung besprechen. Callie hätte bessere Überlebenschancen, wenn das Baby geholt wird. Aber eine Geburt zum jetzigen Zeitpunkt würde das Baby kaum überleben. Die beiden müssen sich in Callies Sinne entscheiden. Im Streitverlauf wirft Mark Arizona an den Kopf, dass sie rein gar nichts mit dem Baby zu tun hat. 

Dereks neurologische Untersuchungen verlaufen alles andere als zufriedenstellend. Callie konnte zwar ihre Augen öffnen, Dereks Aufforderungen aber nicht nachkommen. Kurz darauf verschlechtert sich Callies Zustand dramatisch. Sie muss wieder in den OP und Arizona und Mark müssen um Callies Leben bangen. Cristina kann mit einer Operation, die sie einst bei Burke gelernt hat, Callies Herzprobleme in den Griff bekommen. Jedoch verschlechtert sich nun der Zustand von Callies Baby, welches umgehend auf die Welt gebracht werden muss. Arizona übernimmt die Behandlung des Babys und kann es so stabilisieren. Mark entschuldigt sich bei Arizona, die seine Entschuldigung annimmt und ihm versichert, dass Callie wieder aufwachen wird. 

Meredith macht sich unterdessen Vorwürfe, weil sie Callie verflucht hat, dass sie direkt schwanger geworden ist und sie nicht. Derek kann seine Frau trösten. Teddy erklärt der verdutzten Cristina, dass sie nicht mehr ihre Lehrerin sein kann. Dadurch, dass sie bei Callies Operation das Ruder an sich gerissen hat, sieht Teddy keine Grundlage mehr für eine zukünftige Zusammenarbeit. Arizona sitzt an Callies Krankenbett und erzählt von ihrer Tochter. Callies Tochter ist 500 g schwer und sehr stark. Callie wacht aus dem Koma auf und ihre ersten Worte sind: „Ja, ich werde dich heiraten.“

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Song Beneath the Song
Deutscher Titel:
Der Song hinter dem Song
Drehbuch:
Shonda Rhimes
Regie:
Tony Phelan
Gastdarsteller:
Scott Foley (Henry Burton), Daniel Sunjata (Pfleger Eli), Rachael Taylor (Dr. Lucy Fields), Kate Walsh (Dr. Addison Montgomery Shepherd)
Anmerkungen:
Dies ist eine Musical-Folge, untermalt mit Liedern, die von den Darstellern gesungen werden. Diese Folge wird nicht von Ellen Pompeo (Dr. Meredith Grey), sondern von Sara Ramirez (Dr. Callie Torres) erzählt.
Ausstrahlung:
USA: 30.03.2011 (ABC), DE: 19.07.2011 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Meredith hat eine höchst erotische Fantasie: Eine Liebesnacht mit Derek und Finn. Der fluchende George reißt Meredith aus ihren süßen Träumen. Er fühlt sich völlig überfordert von Callies Einzug – vor allem, weil sie all seine Sachen ...

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Misstrauen und Gewissensbisse: Cristina wird von schweren Zweifeln geplagt, da sie befürchtet, dass bei der Operation von Georges Vater etwas schiefgehen könnte. Preston wähnt sich hingegen langsam über den Berg, da seine letzten OP-Einsätze ...