Leni Weigel

Vollständiger Name: Helena "Leni" Weigel, geb. Schäfer

Bild von Josephine Becker als Leni Weigel aus der TV-Serie Unter uns (UU)
Darstellerin:
Josephine Becker
Geburtsdatum:
4. Mai 1999 (Alter: 23)
Geburtsort:
Darmstadt
Körpergröße:
172 cm
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Braun
Verweildauer:
Folge 6097 (29. April 2019) bis Folge 6542 (4. Februar 2021), Folge 6755 (6. Dezember 2021) bis Folge 6773 (3. Januar 2022)[Hauptcast: Folge 6097-6542]
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Die 16-jährige Helena Schäfer, genannt Leni, taucht eines Tages in der Schillerallee auf und macht ein Praktikum in der Konditorei Weigel. Sie sucht auffällig oft den Kontakt zu Paco Weigel und Easy Winter. Bald stellt sich heraus, dass sie glaubt, die Tochter von einem der beiden Männer zu sein.

Ein Vaterschaftstest beweist, dass Paco der Vater ist. Doch weil Leni durch ein Missverständnis glaubt, dass Paco sie nicht als seine Tochter akzeptiert, behauptet sie, dass Easy der Vater ist. Später klärt sie die Wahrheit auf und zieht bei Paco ein.

Leni verliebt sich in Sandro Hemmer und durchschaut nicht, dass der sie nur ins Bett bekommen will. Als Sandro einen Unfall mit Pacos Auto baut, nimmt Leni sogar die Schuld auf sich. Später erlebt sie ein böses Erwachen mit Sandro und findet Trost bei Paco.

Eines Tages taucht Lenis Mutter Jana, die sich jahrelang nicht um sie gekümmert hat, urplötzlich in der Schillerallee auf. Nach anfänglichem Zögern versöhnt sich Leni mit ihr. Doch dann erfährt sie, dass Jana an einem unheilbaren Gehirntumor erkrankt ist. Sie steht ihrer Mutter in deren letzten Monaten zur Seite. Einige Zeit nach Janas Tod geht Leni in die USA. Als sie zu Besuch nach Köln kommt, findet sie heraus, dass Paco inzwischen mit ihrer besten Freundin Nika Färber zusammen ist, was ihr zu schaffen macht.

Letzte Aktualisierung: 14. März 2022

Ähnliche Rollenprofile

Unter uns (UU)

Update: 1. Oktober 2021

Unter uns (UU)

Update: 6. März 2022

Unter uns (UU)

Update: 3. März 2022