Folgen 2301 bis 2400 (September 2001 bis Januar 2002)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Peter schlittert geradewegs in eine finanzielle Krise, möchte Flos und Martins Hilfe jedoch nicht annehmen. Vor Elisabeth behauptet er stets, mit seiner Kunst erfolgreich zu sein. Durch Schwindeleien gewinnt Peter wenig später ein Stipendium über 15.000 Mark, doch der Betrug fliegt auf und Peter steht erneut vor dem Bankrott. Als Elisabeth ihm unter die Arme greifen will, lehnt Peter ab. Um ihrem Sohn dennoch zu helfen, erwirbt Elisabeth über einen Strohmann einige von Peters Bildern. Zunächst ist Peter überglücklich, doch es dauert nicht lange, bis er die Wahrheit erfährt. Peter ist ungehalten und will Elisabeth nicht mehr sehen. Dieser Umstand belastet auch Elisabeths und Daniels Beziehung. Nach einem fürchterlichen Streit trennen sich die beiden endgültig. Einige Zeit später kommt Peters Tochter Betty (Aylin Thompson) nach Berlin. Ihre Ankunft sorgt zunächst für weitere Spannungen zwischen Peter und Elisabeth, da Peter das Gefühl hat, dass Elisabeth Betty von ihm entfremden möchte. Nach einigen Missverständnissen nähern sich Elisabeth und Peter – nicht zuletzt durch Bettys Einfluss – einander wieder an.

Als Leon sich mit einer halbherzigen Affäre mit Ariane Derendof (Pia Ampaw) über Cora hinwegtröstet, verspürt Cora erste Anzeichen von Eifersucht. Gleichzeitig streiten sich Nico und Cora immer öfter, da Nico sich auf das Familienleben mit Antonia konzentrieren will, während Cora ihren Spaß haben möchte. Bald fällt es Cora immer schwerer, ihre Gefühle für Leon zu überspielen. Sie entfernt sich von Nico und ist sich nicht sicher, ob sie die Beziehung mit ihm aufrechterhalten will. Schließlich kommen sich Leon und Cora näher, doch Cora kann sich nicht von Nico trennen. Erst als Cora sich weigert, mit ihm intim zu werden, wird Nico misstrauisch, sodass Cora ihm schließlich ihre Affäre mit Leon beichtet. Nachdem Nicos und Coras Beziehung in die Brüche gegangen ist, beantragt Nico das alleinige Sorgerecht für Antonia. Cora will sich dies nicht bieten lassen und kämpft vor Gericht um ihre Tochter. Durch ihr rabiates Verhalten drohen sowohl Nico als auch Cora das Sorgerecht zu verlieren. Wider Erwarten wird Cora das Sorgerecht zugesprochen. Nico will sich dies nicht bieten lassen und bringt Antonia über die Weihnachtsfeiertage in die Waldhütte. Als Peter ihn dort aufspürt, kann er Nico überzeugen, Antonia zu Cora zurückzubringen. Während Leon mit seiner neuen Aufgabe als Antonias Ersatzvater hadert, muss Nico damit leben, Antonia nicht mehr jeden Tag sehen zu können.

Senta versucht ihre Affäre mit Moritz vor Sandra geheim zu halten, was ihr jeden Tag schwerer fällt. Peter erfährt derweil von Sandras Kaufsucht und ermuntert sie zu einem Urlaub fernab ihres gewohnten Umfelds. Zudem findet er heraus, dass Senta hinter Sandras Rücken mit Moritz schläft. Nach Sandras Rückkehr will sich Senta verstärkt um ihre Tochter kümmern, was Moritz mit Argwohn beobachtet. Es dauert nicht lange, bis Sandra einen Rückfall erleidet und abermals ihrem Kaufwahn verfällt. Während Senta mit sich hadert, ob sie Sandra ihre Affäre mit Moritz gestehen soll, entwickelt Sandra erneut Gefühle für Moritz. Kurz darauf beobachtet Sandra Moritz und Senta beim Liebesspiel und ist am Boden zerstört. Sie fühlt sich von ihrer Umwelt verraten und verschwindet spurlos. Senta sucht verzweifelt nach ihrer Tochter, bis diese nach einer exzessiven Shoppingtour freiwillig in die WG zurückkehrt. Obwohl Peter ihr gut zuredet, will Sandra keine Hilfe annehmen. Als Senta ihr kein Geld geben will, versucht sich Sandra als Prostituierte, bringt es jedoch nicht fertig, mit einem Freier zu schlafen. Sandra will sich das Leben nehmen, was Senta im letzten Moment verhindern kann. Nach diesem einschneidenden Erlebnis stimmt Sandra einer Therapie zu. Senta hingegen beendet die Affäre mit Moritz.

John möchte die 10. Klasse des Viktoria-Luise-Gymnasiums besuchen und Elisabeth beaufsichtigt seinen Einstufungstest. Als er den Test nicht besteht, gibt John Elisabeth die alleinige Schuld und will sie anschließend zur Rechenschaft ziehen. Als Patrizia von Johns Erpressungsversuch erfährt, ist sie von ihrem Sohn maßlos enttäuscht. John freundet sich mit seinem Mitschüler Jakob Schilling (Ralph Kretschmar) an, durch dessen Einfluss John auf die schiefe Bahn zu geraten droht. Seine Klassenkameradin Julia Blum (Yvonne Catterfeld) hilft John, einem Schulverweis zu entgehen. Nach einigen Missverständnissen kommen sich Julia und John näher und gehen eine feste Beziehung ein. Bald muss John jedoch erfahren, dass Julia auf ein Sportgymnasium wechseln wird. John kann sie nicht begleiten, da er an Asthma leidet und keinen Leistungssport treiben darf. Als die Stunde des Abschieds gekommen ist, sagen sich John und Julia unter Tränen auf Wiedersehen.

Kai erhält die Gewissheit, dass er an einer Herzmuskelentzündung erkrankt ist. Er zieht sich von Marie zurück und spielt mit dem Gedanken, „Kais Korner“ zu verkaufen. Marie verzweifelt an Kais Pessimismus und weiß nicht mehr weiter. Schließlich trennt sich Kai von Marie, da er ihr nicht zur Last fallen möchte. Die beiden versöhnen sich jedoch nach kurzer Zeit. Dennoch belastet Kais Krankheit den Alltag der beiden. Marie widmet sich der Musik und unterzeichnet gegen Kais Willen einen Plattenvertrag. Bald beendet sie ihre Karriere jedoch, um ihre Beziehung mit Kai nicht zu gefährden. Sandras Rückkehr treibt einen weiteren Keil zwischen Marie und Kai, da Kai Sandra nicht mehr vertrauen kann und sie am liebsten vor die Tür setzen würde. Gleichzeitig wird Marie von schulischen Problemen geplagt, sodass Kai einen Nachhilfelehrer bucht.

Gerner beginnt sich für Patrizia zu interessieren, doch sie erteilt ihm eine Abfuhr. Gerner gibt jedoch nicht auf und versucht über John an Patrizia heranzukommen. Nach einiger Zeit kommen sich Gerner und Patrizia tatsächlich näher. Als sie es John beichten, reagiert dieser mit Unverständnis, da er stets unter dem Tod seines Vaters leidet.

Sonja lässt sich von Gerner eine marode Villa andrehen, welche Sonja sogleich an Xenia weiterverkaufen will. Als Flo während der Hausbesichtigung einen Unfall erleidet, ist Martin wütend auf Sonja. Kurz darauf macht Flo Martin einen Heiratsantrag. Als Sonja davon erfährt, will sie alles tun, um die Hochzeit ihres Bruders und ihrer Erzfeindin zu verhindern. Martin und Flo wollen vor ihrer Hochzeit nach Mauretanien fliegen. Sonja sorgt dafür, dass Martin einen späteren Flug als Flo nehmen muss.

In der Zwischenzeit stürzt Flo mit dem Fallschirm ab und bleibt in der Wüste verschollen. Sie wird von Beduinen gefunden, welche sie gesund pflegen, doch Flo hat ihr Gedächtnis verloren. Währenddessen suchen Martin, Xenia und Sonja nach Flo. Als Sonja Flo findet, redet sie ihr ein, dass Martin sie umbringen wolle und sie sich vor ihm verstecken müsse. Flo glaubt ihr und will daher bei den Beduinen bleiben. Sie bindet ihr Halstuch, das Martin wenig später findet, an einen Baum und reitet auf einem Pferd in den Sonnenuntergang. Während Sonja von ihrem schlechten Gewissen geplagt wird, leiden Martin und Xenia unter Flos vermeintlichem Tod.

Letzte Aktualisierung: 3. Januar 2022

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
Mia Aegerterals
Christin Baechlerals
Wolfgang Bahroals
Jeanette Biedermannals
Hendrik Borgmannals
Nina Bottals
Hans Christianials
Daniel Fehlowals
Anna Frenzel-Röhlals
Rhea Harderals
Flo Spira (Hauptcast bis Folge 2383)
Patrick Harzigals
Felix von Jascheroffals
Norman Kalleals
Frank-Thomas Mendeals
Tokessa Möller-Martiniusals
Lisa Rieckenals
Tim Sanderals
Raphaël Vogtals
Hanne B. Wolharnals

Ähnliche Staffeln

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 3. Januar 2022

Mit Leon an ihrer Seite bringt Katrin ihre Tochter Johanna zur Welt. Anschließend verweigert Katrin jeglichen Kontakt zu dem Kind und Leon erfährt, dass dies Teil der Abmachung zwischen Katrin und Gerner ist. Bald muss Katrin jedoch erkennen, dass ...

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 3. Januar 2022

Cora und Henrik erkennen, dass ihnen ihre Affäre nicht das gibt, was sie wollen. Nach einem klärenden Gespräch gehen beide erneut ihren eigenen Weg. Isabel und Gerner schlafen miteinander, doch Isabel, die sich in ihren Vorgesetzten verliebt hat, ...