Folgen 5201 bis 5300 (März 2013 bis August 2013)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

John und Pia versuchen einander zu beweisen, dass sie übereinander hinweg sind. Gemeinsam mit Mesut will Pia ein zweites „Mauerflower-Festival“ auf die Beine stellen. Als Mesut sich während einer Verhandlung danebenbenimmt, gerät das Vorhaben ins Wanken und Pia ist am Boden zerstört. Sie bricht weinend zusammen und Mesut tröstet sie. Bald erkennt Mesut, dass er sich zu Pia hingezogen fühlt, doch sie kann mit seinen altmodischen Ansichten über Frauen und Beziehungen nichts anfangen. Zur selben Zeit zieht die lesbische Andrea „Anni“ Brehme (Linda Marlen Runge) in die WG ein und übernimmt dort Emilys bisheriges Zimmer.

John ist derweil auf der Suche nach einer neuen Freundin. Er lernt die Spanierin Elena Castillo (Elena Garcia Gerlach) kennen, welcher er eine Stelle als Kellnerin im „Mauerwerk“ verschafft. Schon bald kommen sich die beiden auch privat näher und beginnen eine Affäre. Leon kehrt von einer Reise zurück und erkennt, dass er kein Recht dazu hatte, sich zwischen John und Pia zu drängen. Als er in der Küche des „Mauerwerk“ aushilft, bittet John ihn, wieder fest in das Restaurant einzusteigen.

Dominik beschließt, sein Leben zu ändern, und bewirbt sich beim Katastrophenschutz. Dadurch steckt er sich mit dem SARS-Virus an und schwebt in Lebensgefahr. Gerner will verhindern, dass Dominik beim Katastrophenschutz anfängt, und lässt der Organisation heimlich Dominiks psychiatrisches Gutachten zukommen. Dominik ist außer sich vor Wut. In seinem Kummer betrinkt sich Gerner immer öfter. Bald darauf möchte er als Bezirksbürgermeister kandidieren. Bei einer Parteiversammlung wird er jedoch als alkoholsüchtiger Verlierer bezeichnet.

Derweil hat Dominik einen One-Night-Stand mit Tanja. Tuner ist eifersüchtig auf Dominiks Erfolg bei Frauen und möchte ebenfalls eine neue Freundin finden. Dazu meldet er sich sogar bei einem Flirtkurs an. Eines Tages trifft Tuner unverhofft auf seinen Vater Edzard „Eddy“ Wilhelm Krüger (Ingo Naujoks), der die Familie verließ, als Tuner noch ein Baby war, und sein Geld nun als Elvis-Imitator verdient. Zunächst will Tuner nichts mit Eddy zu tun haben, doch dann merkt er, dass Eddy seine Familie niemals vergessen hat. Daher verschweigt Tuner ihm, dass seine Mutter Elvira inzwischen einen neuen Partner hat, und hofft auf eine Versöhnung zwischen seinen Eltern.

Tayfun befürchtet, dass er und Emily unterschiedliche Zukunftspläne haben. Als er zögert, mit ihr zusammenzuziehen, verletzt er Emily damit schwer. Daraufhin trennen sich die beiden. Derweil erfährt Ayla, dass ihre künstliche Befruchtung fehlgeschlagen ist. Da Ayla immer unzufriedener wird, steht die Ehe von Ayla und Philip bald vor dem Aus. Um ihnen zu helfen, beschließt Emily, ihnen ihr ungeborenes Baby zu überlassen. Ayla ist überglücklich. Philip hat Bedenken, ob Emilys Muttergefühle nicht doch wieder erwachen könnten. Als Emilys Fruchtblase platzt, muss Tayfun als Geburtshelfer einspringen. Nach der Geburt gibt Emily ihre neugeborene Tochter Kate an Ayla und Philip. Doch schon bald vermisst Emily Kate und holt sie zurück. Ayla will Emily daraufhin beim Jugendamt anschwärzen, um Kate zurückzubekommen. Als Emily merkt, dass sie mit dem Baby überfordert ist, kriecht sie bei Ayla zu Kreuze, damit sie ihr hilft. Anschließend verlässt Emily vorübergehend die Stadt. Nach ihrer Rückkehr finden sie und Tayfun wieder zueinander. Philip fühlt sich derweil von Ayla vernachlässigt, da diese sich Tag und Nacht um Kate kümmert.

Gerner wirft Katrin vor, in der Midlife-Crisis zu stecken. Katrin schläft mit einem jungen Regisseur und findet heraus, dass er sie nur benutzt hat, um an einen Auftrag von „Metropolitan Trends“ zu gelangen. Jasmin will um jeden Preis als Schauspielerin Fuß fassen. Nachdem sie mehrmals abgelehnt wurde, erhalten sie und Kurt das Angebot, im Mittelpunkt ihrer eigenen Reality-Show zu stehen. Die Presse enthüllt bald darauf Jasmins schwere Kindheit. Sie will sich daraufhin aus der Öffentlichkeit zurückziehen, aber Katrin will sich durch Jasmins Bekanntheit ins Gespräch bringen.

Jasmin entdeckt, dass Kurt in einer Schaffenskrise steckt. Sie will ihn aufheitern, doch Kurt gibt ihr die Schuld an seiner Krise. Bald darauf findet Jasmin heraus, dass Kurt sie betrogen hat. Sie trennt sich von ihm, erkennt dann aber, dass sie ihn dennoch liebt. Jasmin und Kurt versuchen trotz ihrer Ehekrise das glückliche Paar für ihre Reality-Show zu spielen. Eines Tages wird beinahe ein Sexvideo von Jasmin und Kurt im Internet veröffentlicht. Kurt glaubt, dass Jasmin selbst dahintersteckt.

Katrin setzt ihre Hormontherapie immer weiter fort. Sie ist geschockt, als sie hört, wie über ihr Alter gelästert wird. Maren führt Katrin vor Augen, dass sie kurz vor dem Burn-out steht.

Vince erkennt, dass Lilly an Bulimie leidet, und stellt sie zur Rede. Sie versichert ihm, dass sie ihre Essstörung allein überwinden wird. Tanja will derweil Lilly und Vince miteinander verkuppeln. Tatsächlich kommen sich die beiden näher und Vince deckt Lillys Krankheit bis zu einem gewissen Grad vor ihrer Umwelt. Doch auch Tanja kommt hinter Lillys Bulimie und stiehlt aus Sorge Lillys Tagebuch. Da Vince weiter den Ernst der Lage verkennt, ruft Tanja Maren an und erzählt ihr alles. Gegen Katrins Willen macht sich Maren daraufhin auf den Rückweg nach Berlin. Maren spricht Lilly zunächst nicht auf deren Bulimie an, sondern beobachtet stattdessen ihr Essverhalten. Doch Lilly begreift, dass Maren Bescheid weiß. Sie verdächtigt Vince und macht ihm eine Szene. Daraufhin trennt Vince sich schweren Herzens von ihr. Maren will Lilly zu einer Therapie zwingen und sperrt sie zu Hause ein. Gemeinsam mit Vince läuft Lilly weg.

Tanja macht ein Praktikum bei „Metropolitan Trends“. Dort unterläuft ihr jedoch ein Fehler, für den Alexander geradestehen muss. Weil sie sich über Katrin aufregt, verliert Tanja ihre Stelle bald wieder. Tanja erkennt, dass ihre Zukunft außerhalb von Berlin liegt. Sie geht schließlich nach Australien.

Gerner und Alexander betrinken sich und landen in einem Stripclub, wo ihnen Betäubungstropfen untergejubelt werden. Anschließend verwüsten sie im Alkoholrausch die Redaktion von „Metropolitan Trends“ und werden dabei von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Zac und Bommel geraten an die brisanten Aufnahmen und erpressen Gerner und Alexander anonym um eine hohe Summe Geld. Als Alexander die Wahrheit herausfindet, muss Zac alles zugeben. Alexander verrät ihn zwar nicht an Gerner, verlangt aber von Zac, das Geld heimlich zurückzugeben. Doch als Maren wegen Lilly finanzielle Probleme hat, unterstützt Alexander sie mit einem Teil des Geldes.

Letzte Aktualisierung: 8. Januar 2022

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
Wolfgang Bahroals
Tayfun Baydarals
Senta-Sofia Dellipontials
Tanja Seefeld (Hauptcast bis Folge 5264)
Thomas Drechselals
Daniel Fehlowals
Ulrike Frankals
Isabell Hornals
Felix von Jascheroffals
Vincent Krügerals
Clemens Löhrals
Anne Mendenals
Raul Richterals
Eva Mona Rodekirchenals
Linda Marlen Rungeals
Anni Brehme (Hauptcast ab Folge 5295)
Jascha Rustals
Sila Sahin-Radlingerals
Jörn Schlönvoigtals
Iris Mareike Steenals
Janina Uhseals

Ähnliche Staffeln

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 3. Januar 2022

Kurz vor der Hochzeit kehrt Natalys Erinnerungsvermögen zurück. Dennoch heiratet sie Gerner. Nach der Trauung will Gerner Nataly in die Psychiatrie einweisen lassen, doch sie kann vor ihm flüchten. Nataly wird erneut in einen Autounfall verwickelt...

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 26. Dezember 2021

Cora bereitet sich auf die Abiturprüfungen vor, doch aufgrund einer Zehverletzung kann sie nicht an der Sportprüfung teilnehmen und muss auf das ungeliebte Fach Französisch ausweichen. Cora und Kai planen, sich per Sender im Ohr die Lösungen von ...