Gilmore Girls

Gilmore Girls

dienstags um 20:15 Uhr auf sixx

10/I Vergeben und vergessen

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Es weihnachtet in Stars Hollow. Zwischen Lorelai und Rory herrscht trotz der Feiertagsstimmung Eiszeit, da Lorelai ihrer Tochter noch immer nicht verziehen hat, dass sie eine ganze Nacht von zu Hause ferngeblieben ist. Auch Rory ist nach wie vor wütend auf ihre Mutter. Emily plant derweil ihr traditionelles Weihnachtsessen, an dem Lorelai jedoch nicht teilnehmen kann, da sie arbeiten muss. Emily zeigt sich gleichgültig und lädt lediglich Rory ein, was Lorelai einen Stich versetzt.

Bei dem Weihnachtsessen bittet Rory Emily, sich mit Lorelai auszusprechen, doch Emily zeigt keinerlei Interesse an einer Versöhnung und verleugnet Lorelai sogar vor den anderen Gästen. Richard wird derweil von geschäftlichen Problemen geplagt, was sich auf seine Gesundheit auswirkt.

Unterdessen entschuldigt sich Dean bei Lorelai für seinen und Rorys nächtlichen Ausflug. Lorelai hat schließlich ein Einsehen und erteilt ihm die Erlaubnis, sich auch weiterhin mit Rory treffen zu dürfen. Später geht Lorelai zu Luke und schüttet ihm ihr Herz aus. Plötzlich erhält sie einen Anruf von Rory: Richard ist zusammengebrochen und wurde ins Krankenhaus eingeliefert!

Luke fährt mit der aufgelösten Lorelai zum Krankenhaus, wo jeder diesen Schock auf seine eigene Weise verarbeitet: Während Rory Zeitungen besorgt und Emily das Personal herumkommandiert, will sich Lorelai nicht eingestehen, dass sie Angst vor der Begegnung mit Richard hat. Dabei wird ihr klar, dass sie ihren Vater wirklich liebt. Während Richard auf sein Zimmer gebracht wird und sich langsam von den Strapazen erholt, kümmert sich Luke um Lorelai, was auch Rory und Emily nicht verborgen bleibt. Sowohl Lorelai als auch Luke erklären, dass sie lediglich gute Freunde sind.

Nachdem sich Lorelai und Rory ausgesprochen und ihren Streit beiseitegelegt haben, geht Lorelai in Richards Krankenzimmer. Bevor sie jedoch auch nur ein Wort sagen kann, betreten Emily und Rory den Raum und Lorelai entzieht sich der Situation. Als die Nachricht eintrifft, dass Richard schon bald wieder ganz gesund sein wird, ist die Freude bei allen Beteiligten groß. Um ihm für seinen Beistand zu danken, schenkt Lorelai Luke eine neue Kappe.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Forgiveness and Stuff
Deutscher Titel:
Vergeben und vergessen
Drehbuch:
John Stephens
Regie:
Bethany Rooney
Gastdarsteller:
Brian Evers (Joshua), Richard Fancy (Allen Prescott), Sean Gunn (Kirk Gleason), Lisa Long (Hollan Prescott), Jane Lynch (Krankenschwester), Mary Anne McGarry (Frau), Rob Moore (Mann), Jared Padalecki (Dean Forester), Liz Torres (Miss Patty), Michael Winters (Taylor Doose)
Anmerkungen:
Melissa McCarthy (Sookie St. James) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 21.12.2000 (WB), DE: 19.04.2004 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 20.12.2020