Zum Hauptinhalt springen

13/II Was würde Candy tun?

Amerika befindet sich weiterhin im „Vogue“-Fieber. Damon, der seit einiger Zeit „Vogue“-Kurse gibt, kann sich vor Anfragen williger Tanzschüler gar nicht mehr retten. Eines Tages wird Damon von einem Talentscout zum Vortanzen für Madonnas „Blonde Ambition“-Tour eingeladen. Nachdem auch seine Tanzlehrerin Helena St. Rogers ihm ihren Segen gegeben hat, erlaubt Blanca, dass Damon diese einzigartige Chance wahrnimmt. Dummerweise wird auch Ricky zum Vortanzen eingeladen, sodass er und Damon unverhofft zu Konkurrenten werden. Tatsächlich schaffen es beide Jungen in die nächste Runde.

Elektra will, dass Ricky unbedingt an der Tournee teilnimmt – und dafür würde sie auch über Leichen gehen. „Um die Eingebung bittend, wie wir Ricky unterstützen können, schwirrte stundenlang ein- und dieselbe Frage in mir herum: Was würde Candy tun? Sie hat nicht lange nachgedacht, sie hat gehandelt. Und das machen wir jetzt auch!“, verkündet Elektra ihren Kindern und zaubert aus ihrer Tasche den Hammer hervor, mit dem Candy zu Lebzeiten mehrmals ihren Mitmenschen gedroht hat. „Du willst, dass wir uns an Damon heranpirschen und ihm den Fuß brechen?“, fragt Cubby ungläubig. „Als kleiner Anreiz: Wer von euch den Hammer schwingt, darf mich auf Madonnas Geburtstagsparty begleiten“, meint Elektra süffisant.

Anzeige

Lemar bekommt Skrupel und erzählt Blanca, dass Elektra einen Anschlag auf Damon geplant hat. „Wenn meinem Kind was zustoßen sollte, bring ich dich um!“, droht Blanca Elektra. „Ich wollte ja keinen Krüppel aus ihm machen“, meint Elektra mit gespielter Unschuld. Blanca versucht Elektra Vernunft einzureden: „Du gehörst zu uns. Und das Rampenlicht, in dem unsere Jungs stehen werden, ist genauso auch deins.“ Daraufhin hat Elektra ein Einsehen und überreicht Blanca den Hammer.

Beim Ball treten Damon und Ricky gegeneinander an und liefern beide eine überzeugende Vorstellung. Zu Elektras Ärger wird Damon von der Jury besser bewertet und gewinnt die Trophäe daher ganz knapp. Nach dem Ball kommt es zwischen Damon und Ricky zu einem nahen Moment, doch Damon entzieht sich der Situation. Letztendlich werden beide Jungen nicht für die Madonna-Tournee ausgewählt, doch der Talentscout hat Damon und Ricky bereits für ein Vortanzen für die Fernsehshow „Solid Gold“ angemeldet, bei der sie schließlich engagiert werden. Nach dem Dreh sagt Ricky Damon, dass er wieder mit ihm zusammen sein möchte, da er inzwischen erkannt hat, dass Damon seine große Liebe ist. Damon bietet Ricky jedoch nur seine Freundschaft an. Schweren Herzens akzeptiert Ricky dies.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
What Would Candy Do?
Deutscher Titel:
Was würde Candy tun?
Drehbuch:
Steven Canals
Regie:
Tina Mabry
Gastdarsteller:
Heidi Armbruster (Gemma Oswalt)
Anmerkungen:
Sandra Bernhard (Judy Kubrak), Angelica Ross (Candy Ferocity) und Hailie Sahar (Lulu Evangelista) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 16.07.2019 (FX), DE: 30.10.2019 (Netflix)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Pose

Update: 11. September 2023

Rückblick ins Jahr 1982: Damals nahm Blanca an ihrem ersten Ball teil und wurde aufgrund ihres unvorteilhaften Aussehens von der Jury schlecht bewertet. Dennoch trug sie es mit Fassung. Als Blanca von anderen Transfrauen beleidigt wurde, mischte ...

Pose

Update: 11. September 2023

Elektra schwimmt seit Neuestem im Geld und leistet sich eine geräumige Wohnung mit großer Sonnenterrasse im Herzen von New York. Ihr finanzieller Aufstieg hat jedoch einen Haken: Sie hat sich auf einen Deal mit der italienischen Mafia eingelassen ...