Reich und Schön

Reich und Schön

Fehler gefunden?

Blake Hayes

Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden.
Darsteller:
Peter Brown
Geburtsdatum:
5. Oktober 1935
Geburtsort:
New York, New York (USA)
Todesdatum:
21. März 2016
Körpergröße:
183 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Dunkelbraun
Verweildauer:
Folge 999 (25. März 1991) bis Folge 1305 (20. Mai 1992)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Blake Hayes ist der erste Ehemann von Dr. Taylor Hamilton Hayes. Der deutlich ältere texanische Ölbaron und die junge Psychologin haben früh geheiratet und lebten glücklich, bis Blakes durch eine Krankheit hervorgerufenen Wutausbrüche ihr Glück zerstört haben. Da er Taylor aber auch nach der Scheidung noch abgöttisch liebt, folgt er ihr 1991 nach Los Angeles. Seine Ex-Frau ist jedoch zu diesem Zeitpunkt bereits mit dem Designer Ridge Forrester liiert. Eines Abends begegnet Blake dann in der Taxi-Bar der attraktiven Margo Lynley Spencer. Er ist fasziniert von ihr – und der Tatsache, dass Margo ihm als Angestellte von "Forrester Creations" und frühere Geliebte Ridges hilfreich sein könnte, um Taylor und Ridge zu entzweien. Immer den Gedanken vor Augen, Taylor möglichst nahe zu sein, mietet Blake ein Apartment, von dem aus er mit einem Fernglas in Taylors Wohnung sehen kann. Nachdem es so aussieht, als hätte Taylor Ridge verloren, nähern Blake und sie sich an. Taylor fällt es schwer, sich wieder auf ihren Ex-Mann einzulassen, ist dem Gedanken aber nicht abgeneigt, an frühere glückliche Zeiten anzuknüpfen. Blake versichert seiner Ex-Frau eindringlich, er habe sich in medizinische Behandlung begeben, die ihn von seinen cholerischen Ausbrüchen geheilt hat. Blake und Taylor schlafen sogar miteinander, woraufhin er sich nur selten mit der verheirateten Margo trifft, die er ohnehin nur als eine gute Freundin ansieht. Als Blake erfährt, dass Stephanie Forrester Videoaufnahmen von Ridge und seiner Flamme Brooke Logan beim Liebesspiel besitzt, zögert er keine Sekunde, diese Taylor zu zeigen. Doch deren Reaktion ist anders als erwartet: Sie ist von Blake schwer enttäuscht. Er muss erkennen, dass Taylors Herz inzwischen an Ridge hängt.

Blake versucht nun sein Glück mit Margo, die ohnehin schon vorgetäuscht hat, sie hätte eine Affäre mit ihm, um die Aufmerksamkeit ihres kühlen Gatten Bill Spencer zu erreichen. Als Bill Margo deswegen verbal beleidigt, wird Blake gegenüber Bill handgreiflich. Margo trennt die Männer, woraufhin sowohl sie als auch Blake einsehen, dass sie zu sehr an ihren großen Lieben Taylor und Bill hängen. Wenig später wird Ridge schwer verprügelt. Margo und Taylor vermuten Blake dahinter, der dies entschieden leugnet. Er erkennt, dass ihn nichts mehr in Los Angeles hält, und beschließt, die Stadt zu verlassen. Auf der Heimfahrt nach Texas pausiert Blake im Wüstenstädtchen Starlight und macht eine schockierende Entdeckung: Die Kellnerin im Fernfahrerimbiss besitzt große Ähnlichkeit mit Bills verstorbener Tochter Caroline Spencer! Neugierig möchte Blake mehr über Faith und ihre fürsorgliche Mutter Bonnie Roberts erfahren, denn von Margo weiß er, dass Caroline eine Zwillingsschwester namens Karen hatte, die kurz nach der Geburt entführt und nie mehr wiedergesehen wurde. Blake enthüllt dann die wahre Geschichte: Bonnie hat einst mit den Entführern zusammen gearbeitet, doch hat sie das Kleinkind schließlich vor den Männern schützen wollen. Daher ist sie mit Karen geflüchtet und hat sie fortan wie ihre eigene Tochter aufgezogen. Blake freundet sich mit Karen an, da er sie als den Schlüssel betrachtet, Taylor zurückgewinnen zu können. Er möchte sie in ein exaktes Ebenbild ihrer Schwester Caroline verwandeln, damit Ridge, dessen große Liebe jene war, sich in sie verliebt und Taylor vergisst. Mit Karen im Schlepptau kehrt Blake daher im Dezember 1991 zurück nach Los Angeles.

Blakes Plan scheint aufzugehen, denn Karen beginnt sich mehr und mehr für Caroline und ihren Witwer Ridge zu interessieren. Doch jener sieht Karen nur als eine gute Freundin. Blake hingegen wird langsam regelrecht von Taylor besessen. Als Karen bei seinem Plan, Ridge und Taylor zu entzweien, nicht länger mitspielen will, greift er zu drastischen Mitteln und hält Karen kurzerhand in ihrem Zimmer in seiner Wohnung gefangen! Schließlich befreit man Karen und Blake muss einsehen, dass er Taylor für immer verloren hat. Daher zieht der Millionär 1992 zurück ins texanische Houston und wurde seither nicht mehr in Los Angeles gesehen.

Letzte Aktualisierung: 13.11.2012