Joey Potter

Vollständiger Name: Josephine "Joey" Potter

Bild von Katie Holmes als Joey Potter aus der TV-Serie Dawson's Creek
Darstellerin:
Katie Holmes
Geburtsdatum:
18. Dezember 1978 (Alter: 44)
Geburtsort:
Toledo, Ohio (USA)
Körpergröße:
175 cm
Augenfarbe:
Blaugrün
Haarfarbe:
Dunkelbraun
Verweildauer:
Folge 1 (20. Januar 1998) bis Folge 128 (14. Mai 2003)[Hauptcast: Folge 1-128]
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Hinter dem anfangs 15-jährigen Mädchen von der anderen Seite der Bucht steckt mehr, als es den Anschein hat. Josephine Potter, genannt Joey, musste früh lernen, auf eigenen Beinen zu stehen, denn ihre Mutter Lilian starb, als Joey noch klein war, und ihr Vater Mike sitzt seit einigen Jahren im Gefängnis. So musste sie bei ihrer älteren Schwester Bessie und deren Freund Bodie aufwachsen. Gemeinsam halten sie sich mit den Einnahmen aus Bessies Restaurant, dem „Ice House“, über Wasser. Joey träumt davon, dem tristen Leben in Capeside zu entfliehen und an einer renommierten Universität zu studieren. Um sich diesen Traum zu erfüllen, arbeitet sie hart und verliert niemals ihr Ziel aus den Augen.

Joey und Dawson Leery sind seit Kindertagen miteinander befreundet und haben in den vergangenen Jahren eine Menge Zeit miteinander verbracht. Unter anderem gehörten gemeinsame Videoabende zu ihrer Freizeitgestaltung, die stets damit endeten, dass Joey bei Dawson übernachtet hat. Doch diese Situation ändert sich nun, da Joey sich plötzlich weigert, mit Dawson in einem Bett zu schlafen – schließlich sind die beiden jetzt in der Pubertät! Außerdem ist Joey heimlich in Dawson verliebt, doch sie traut sich nicht, ihm ihre Gefühle zu gestehen, da ihr ihre Freundschaft wichtiger ist.

Als Jen Lindley nach Capeside zieht und Dawson sich zu ihr hingezogen fühlt, leidet Joey im Stillen. Erst später finden Joey und Dawson endlich zueinander und genießen ihr Liebesglück. Dann kommt es aber zwischen Joey und Jack McPhee zu einem Kuss, den Joey Dawson verschweigt. Als er es durch Zufall herausfindet, trennt er sich auf der Stelle von Joey. Die fühlt sich eine Weile zu Jack hingezogen, bis der öffentlich verkündet, schwul zu sein. Etwas später wird Joey mit der Rückkehr ihres Vaters Mike konfrontiert. Stück für Stück nähern sich die beiden einander an und Joey schafft es nach so langer Zeit, endlich das Grab ihrer Mutter zu besuchen.

Letztendlich kommen Dawson und Joey wieder zusammen. Doch dann entdeckt Dawson, dass Mike Potter noch immer mit Drogen handelt, verschweigt Joey dies aber. Mikes Konkurrenten zünden schließlich das „Ice House“ an und somit findet auch Joey die Wahrheit über ihren Vater heraus. Sie ist am Boden zerstört, nachdem dieser erneut verhaftet wurde. Joey sagt Dawson nach diesem Vertrauensmissbrauch ins Gesicht, dass sie ihn nicht mehr wiedersehen will. Einige Wochen später sprechen sich Joey und Dawson zwar aus, beschließen aber, nur Freunde zu bleiben.

Nach einer kurzen Liebelei mit dem älteren Studenten A.J. Moller fühlt sich Joey mehr und mehr zu Dawsons bestem Freund Pacey Witter hingezogen. Zunächst wehren sie sich gegen ihre Gefühle, doch dann gehen Joey und Pacey eine feste Beziehung ein und verbringen den Sommer auf Paceys Boot. Dies hat natürlich zur Folge, dass zwischen Dawson und Joey eine ganze Weile Eiszeit herrscht. Joey erlebt ihr erstes Mal mit Pacey und schwebt lange Zeit wie auf Wolken, doch letztendlich zerbricht die Beziehung, da sie und Pacey unterschiedliche Vorstellungen vom Leben haben.

Joey gelingt es, nach dem erfolgreichen Abschluss an der Capeside Highschool ein Teilstipendium für einen Studienplatz am renommierten Worthington College in Boston zu erhalten. Sie belegt dort erfolgreich die Literaturkurse und lernt im Wohnheim Audrey Liddell, ihre lebenslustige Mitbewohnerin, kennen. Audrey zeigt Joey das Leben in der Großstadt und die beiden vollkommen unterschiedlichen Frauen werden rasch die besten Freundinnen. Durch Audreys Einfluss verliert Joey ihre anfängliche Schüchternheit und geht mehr aus sich heraus. Joey führt Beziehungen mit Charlie Todd und Eddie Doling, die jedoch beide nicht lange anhalten. Auch mit Dawson ist sie zwischenzeitlich wieder kurz liiert, doch letztendlich erkennt Joey, dass ihr Herz nur Pacey gehört. Die beiden werden wieder ein Paar und leben am Ende der Serie gemeinsam in New York, wo Joey inzwischen als Lektorin arbeitet.

Letzte Aktualisierung: 18. September 2021

Ähnliche Rollenprofile

Dawson's Creek

Update: 18. September 2021

Dawson's Creek

Update: 18. September 2021

Dawson's Creek

Update: 18. September 2021