CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

Folgen 6001 bis 6100 (Mai 2016 bis Oktober 2016)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Maren ist erschrocken, als sie die Nachricht von Jasmins Verhaftung erhält. Um Jasmin zu entlasten, gibt sie selbst ein Teilgeständnis zu Protokoll und wird anschließend in Untersuchungshaft genommen. Unterdessen kommt Jasmin wieder auf freien Fuß und Katrin gelingt es, die Tatwaffe endgültig verschwinden zu lassen, sodass David nichts mehr gegen sie in der Hand hat. Gerner will Maren Katrins Schuld an der Vertuschung von Frederics Tod zuzuschustern. Durch eine geschickte Intrige bringt er Maren dazu, ein umfassendes Geständnis zu unterschreiben. Alexander kocht vor Wut und spielt sogar mit dem Gedanken, sich mit David zu verbünden, um Maren zu retten. Bei einer Tatortbegehung mit allen Beteiligten gerät Katrin ins Visier der Ermittler. Von der Polizei unter Druck gesetzt, bricht Maren zusammen und gesteht, dass Katrin die Beseitigung der Leiche zu verantworten hat. Daraufhin lässt die Polizei Maren frei und verhaftet im Gegenzug Katrin wegen Mordes. David triumphiert.

Nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis erfährt Jasmin, dass auch Anni in die Vertuschung von Frederics Tod verwickelt war. Zu Annis Erleichterung ist Jasmin ihr nicht böse, sondern dankbar. Mit Annis Hilfe gelingt es Jasmin, den Blick von der Vergangenheit abzuwenden und wieder nach vorn zu schauen. Als ersten Schritt versucht sie „Tussi Attack“ zu retten, welches kurz vor dem Konkurs steht.

David sucht mehr und mehr Aylas Nähe. Die versucht ihre aufkeimenden Gefühle für David zu verdrängen. Als Ayla seine Verletzungen versorgt, kommen sich beide wieder näher, doch Ayla kann mit Davids dunkler Seite nicht umgehen. Dennoch kann sich Ayla seinen Reizen nicht entziehen. Nachdem sie das erste Mal miteinander geschlafen haben, geht David zu Aylas Enttäuschung auf Distanz.

Gerner weiß, dass Katrins Aussichten im Prozess schlecht stehen. Umso akribischer bereitet er seine Verteidigung vor. Tatsächlich gelingt es Gerner, am ersten Verhandlungstag zu Katrins großer Erleichterung zu brillieren. David lässt Gerners Strategie jedoch zerbröckeln. Als auch noch Jasmin im Zeugenstand unter Druck gerät und ihre Aussage abbricht, ruht plötzlich alle Hoffnung auf Anni, die nach reiflicher Überlegung beschließt, zu Katrins Gunsten auszusagen. Davon will David sie notfalls mit Gewalt abhalten. Als Ayla ihn aufhalten will, schließt er sie ein und nimmt Annis Verfolgung auf. Nachdem Ayla von Philip befreit wurde, rast sie zum Gerichtsgebäude, wo sie in letzter Sekunde Annis Entführung verhindern kann, indem sie David mit einem gezielten Tritt auf sein geschundenes Knie außer Gefecht setzt. So kann Anni zu Katrins Erleichterung ihre Aussage tätigen, während Ayla außer sich vor Wut mit David bricht. Am nächsten Tag zerpflückt Gerner in einem fulminanten Schlussplädoyer die Mordanklage und Katrin wird freigesprochen. Maren erhält lediglich eine Bewährungsstrafe.

Während Katrin, Maren und Anni erleichtert aufatmen, besorgt sich David eine Waffe. Etwas später nimmt er Gerner und Katrin als Geiseln und hält sie im Townhouse fest. David droht, Katrin und Gerner in seinem blinden Hass zu erschießen. Erst als sich Ayla ihm mutig in den Weg stellt, gibt David endlich auf. Im Anschluss kann Ayla Katrin und Gerner davon überzeugen, David nicht anzuzeigen.

Nach den schrecklichen Ereignissen will sich Ayla von David fernhalten, was ihr allerdings nicht gelingt. Als David ihr eröffnet, dass er nach Kuba auswandern will, gesteht sie ihm, dass sie ihn nicht verlieren will. David spekuliert darauf, dass er von Gerner vier Millionen Euro für seine Anteile bei „KFI“ erhält, doch Gerner will ihm lediglich einen Bruchteil davon zahlen, woraufhin sich Davids Rachegelüste wieder melden. Ayla kann David überreden, Gerners Angebot anzunehmen. Ayla und David präsentieren sich kurz darauf als glückliches Paar. Aylas Freunde, insbesondere Anni, sind entsetzt über diese Entwicklung. Das Ganze verschärft sich, als Pia die WG an eine Immobilienfirma verkaufen will und ausgerechnet David die Wohnung erwerben möchte. Da Anni daraufhin mit Auszug droht, kauft Elena die Wohnung kurzerhand.

Anzeige

Da „KFI“ in finanziellen Schwierigkeiten steckt, wollen Katrin und Gerner die Firma neu ausrichten. Indem sie als überzeugendes Team auftreten, gelingt es ihnen, die knallharte Bankerin Rosa Lehmann (Joana Schümer), welche die „L&S Bank“ leitet, als Investorin zu gewinnen. Im Gegenzug möchte Rosa, dass ihr Sohn Felix (Thaddäus Meilinger) in die Geschäfte von „KFI“ eingebunden wird. Gerner wird bewusst, dass er noch immer viel für Katrin empfindet, und macht ihr einen Heiratsantrag, den sie jedoch ablehnt. Kurz darauf wird Katrin mit Tills Rückkehr konfrontiert, der nun als Briefträger im Kiez arbeitet. Katrin macht sich Hoffnungen auf eine Versöhnung mit Till, doch der stellt ihr wenig später seine neue Freundin Sarah Wegner (Katja Sieder) vor. Dennoch kommt es zwischen Katrin und Till zu einem Kuss, dem beide allerdings keine Bedeutung beimessen wollen. Um sich von ihren Gefühlen für Till abzulenken, beschließt Katrin, Gerners Heiratsantrag doch anzunehmen.

Da sie mit Vinces Wesensveränderung nicht mehr klarkommt, fordert Sunny von ihrem Verlobten eine Auszeit. Vince gerät aufgrund seiner Drogensucht immer öfter in die Klemme. Nachdem der kleine Oskar beinahe Vinces Kokain probiert hätte, werden Leon und Sunny auf Vinces Probleme aufmerksam und sind erschüttert. Sunny verzeiht Vince jedoch und freut sich auf die Hochzeit. Am Abend vor der Eheschließung nimmt Vince wieder Kokain, feiert die ganze Nacht durch und betrügt Sunny mit einer anderen Frau. Als Sunny dies nur durch Zufall erfährt, bricht sie zusammen und erscheint nicht zur Trauung. Die Hochzeit wird daraufhin abgesagt. Vince versucht sich Sunny gegenüber zu erklären, doch sie macht ihm unmissverständlich klar, dass er für sie gestorben ist. Leon kann Vince überreden, sich professionelle Hilfe zu suchen, um sein Drogenproblem in den Griff zu bekommen. Einsichtig bricht Vince zu seiner Therapie auf und kehrt einige Wochen später geläutert zurück. Während Leon hofft, dass Vince wieder ins „Mauerwerk“ einsteigt, erkennt Vince, dass er woanders ein neues Leben beginnen muss. Als Vince sich von Sunny verabschiedet, kommen die alten Gefühle in ihnen wieder hoch, sodass er sie bittet, ihn nach Los Angeles zu begleiten. Dies lehnt sie jedoch ab, sodass Vince am nächsten Tag allein die Stadt verlässt.

Um Vince zu vergessen, verbringt Sunny viel Zeit mit Chris, der bald merkt, dass er sich in Sunny verliebt hat. Kurz darauf macht Sunny Bekanntschaft mit Felix, der sich dann als Chris’ Bruder entpuppt. Wie sich herausstellt, ist Chris mit seiner Mutter und seinem Bruder zerstritten, da sie vor einigen Jahren aus Profitgier seinen Großvater enteignen ließen, woraufhin dieser Selbstmord beging. Dass Sunny sich gut mit Felix versteht, ist Chris ein Dorn im Auge. Als Sunny bei „KFI“ einen Fehler begeht und die Firma durch ihre Schuld 500.000 Euro verliert, deckt Felix Sunny vor Rosa. Bald merkt auch Sunny, dass sie Gefühle für Chris entwickelt hat, doch er zieht sich von ihr zurück. Daher lässt sie sich auf einen Flirt mit Felix ein.

Nach einem gemeinsamen Urlaub in Florida kehren Ayla und David frohen Mutes nach Berlin zurück. David möchte eine Immobilie erwerben, doch die Bank verweigert ihm aufgrund seiner kriminellen Vergangenheit einen Kredit. Daher möchte er, dass Ayla das Haus für ihn kauft. Als Ayla dann auch noch mitbekommt, dass David die derzeitigen Mieter mit fragwürdigen Methoden vergraulen will, sagt sie ihrem Freund die Meinung. David hat ein Einsehen und will fortan mit offenen Karten spielen, was ihm jedoch nicht gelingt. Kurz darauf macht David Bekanntschaft mit Felix, dem er von seiner Geschäftsidee eines „Membership Clubs“ erzählt. Felix hintergeht David, indem er David die Immobilie vor der Nase wegschnappt. Als Felix Baupfusch begeht, um Sunnys Fehler auszubügeln, bekommt David dies mit. Er erpresst Felix mit seinem Wissen und fordert im Gegenzug einen hohen Kredit von der „L&S Bank“. Da Rosa sich jedoch querstellt und den Kredit verweigert, will Felix David mit halbseidenen Insidertipps zu Geld verhelfen.

Gerade als Amar sich in Berlin eingelebt hat, wird er von seiner Vergangenheit eingeholt. Wie sich herausstellt, war Amar in seiner Heimat Mali verheiratet, doch er war stets in dem Glauben, dass seine schwangere Frau Aminata (Benita Sarah Bailey) vor drei Jahren während eines Massakers erschossen wurde. Nun verdichten sich die Hinweise, dass Aminata noch lebt. Lilly zeigt sich tapfer und unterstützt Amar bei der Suche nach Aminata. Die meldet sich schließlich lebendig aus Ghana. Als Amar die Möglichkeit hat, Aminata bei einer Videokonferenz zu sprechen, erfährt er, dass nicht nur sie, sondern auch ihr gemeinsamer Sohn das Rebellenmassaker überlebt hat. Während Amar seine Familie nach Berlin holen will, fürchtet Lilly, Amar zu verlieren. Als er Lilly seine uneingeschränkte Liebe versichert, entschließt sie sich, ihm bei der Familienzusammenführung zu helfen. Trotz aller Bemühungen stehen die Chancen schlecht, dass Aminata und ihr Sohn jemals nach Deutschland einreisen können. Daher beschließt Amar, allein nach Ghana zu fliegen. Zwischen ihm und Lilly kommt es zu einem schmerzhaften und tränenreichen Abschied.

Um mit dem „Vereinsheim“ mehr Gewinn zu erzielen, wollen Tuner und Elena eine eigene Kaffeerösterei eröffnen. Die beiden knüpfen Kontakt mit der Kaffeeexpertin Sabine Kron (Nina Weisz), die Tuner auf einen Workshop in Costa Rica einlädt. Zudem findet sie Tuner äußerst attraktiv und versucht sich an ihn heranzumachen. Um Sabines Avancen abzuwehren, behaupten Tuner und Elena kurzerhand, dass sie ein Paar seien. Nachdem John und Elena sich ausgesprochen haben und zukünftig nur gute Freunde sein wollen, entdeckt Mesut sein Interesse an Elena, doch sie geht auf seine Avancen nicht ein.

Anzeige

Mesut will den Frauen abschwören und schließt mit Anni eine Wette ab, dass er es einen Monat ohne Dates, Flirts oder Sex aushält. Dann lernt er jedoch Maja kennen und verliebt sich Hals über Kopf in sie. Unterdessen macht Anni Bekanntschaft mit Rosa, die sich zu Annis Erstaunen als bisexuell entpuppt. Zunächst kann Anni Rosa nicht ausstehen, doch als Rosa Anni eines Tages mit einem Kuss auf offener Straße überrumpelt, ist Annis Interesse geweckt.

Tayfun merkt, wie sehr auch Emily unter seinen emotionalen Defiziten leidet. Emily spielt die Tapfere und sagt Tayfun nicht, was wirklich in ihr vorgeht. Um wieder mehr zu spüren, greift Tayfun zu Ecstasy, bringt sich dadurch jedoch ungewollt in Lebensgefahr. Als er auf Kate aufpasst, sagt er dem kleinen Mädchen schonungslos, dass er nicht ihr wahrer Vater ist. Geplagt von seinem schlechten Gewissen beschließt Tayfun, sich von seiner Familie zu trennen. Emily will das nicht hinnehmen und macht Tayfun einen spontanen Heiratsantrag. Um Emily glücklich zu machen, nimmt Tayfun den Antrag an. Die beiden stürzen sich in die Hochzeitsvorbereitungen, doch insgeheim hegen beide Zweifel an dieser Entscheidung. Während Emily jedoch um jeden Preis an der Beziehung festhalten will, plant Tayfun heimlich seinen Abschied aus Berlin. Er bucht ein One-Way-Ticket nach San Diego und macht sich auf den Weg zum Flughafen. Erst in letzter Sekunde erfährt Emily von Tayfuns Alleingang. Sie will ihn am Flughafen abfangen, dreht aber auf halbem Wege um, da sie schweren Herzens erkennt, dass sie Tayfun ziehen lassen muss. Während Emily unter Tränen Tayfuns Abschiedsbrief liest, bricht Tayfun in ein neues Kapitel seines Lebens auf.

Jasmin, Emily und Sophie gelingt es, „Tussi Attack“ wieder ins Gespräch zu bringen. Als Sophie dann aber ein Jobangebot von „City Stylz“ erhält und dieses auch noch annimmt, kommt es zum Streit mit Emily. Kurz darauf trifft Emily unverhofft auf Kates leiblichen Vater Roberto Falciani. Philip ermuntert Emily, Roberto besser kennenzulernen. Tatsächlich versteht sie sich gut mit ihm, verheimlicht ihm aber, dass er Kates Vater ist. Nachdem Roberto Kates Leben gerettet hat, nimmt Emily den mittellosen Roberto notgedrungen bei sich auf. Als er ein Gespräch zwischen Emily und Philip mitbekommt, erfährt Roberto von seiner Vaterschaft. Zu Emilys Entsetzen möchte Roberto einen Platz im Leben seiner Tochter einnehmen. Als Emily jedoch von den schmerzhaften Erinnerungen an Tayfun eingeholt wird, ist sie froh, dass Roberto ihr Trost spendet. Die beiden verbringen sogar eine Nacht miteinander. Kurz darauf findet Emily jedoch heraus, dass Roberto sie bestohlen hat. Sie setzt ihn vor die Tür, doch Roberto lässt sich nicht so einfach abwimmeln. Er bietet Emily an, sie und Kate in Ruhe zu lassen, wenn Emily ihm eine hohe Summe Geld auszahlt. Mit Jasmins Hilfe gelingt es Emily, Roberto eine Falle zu stellen, sodass er aus freien Stücken die Stadt verlässt.

Sophie erfährt, dass sie von Leon schwanger ist. Während Leon mit größter Freude reagiert, ist Sophie unsicher, ob sie das Kind bekommen soll. Erst als sie droht, das Baby zu verlieren, erwachen in ihr die Muttergefühle. Bei einer Untersuchung stellt sich heraus, dass das Kind an einer schweren Behinderung leidet und nicht lebensfähig ist.

Nachdem er seine Dissertation bestanden hat, feiert Philip ausgelassen und hat am nächsten Morgen einen Blackout. Viel zu spät erkennt er, dass ihm wichtige Dokumente gestohlen wurden. Nun gibt sich ein unbekannter Täter als Philip aus und verübt mit Philips Identität mehrere Straftaten.

Selma ahnt, dass Jonas gerne mit ihr schlafen würde, doch sie ist noch nicht bereit für ihr erstes Mal. Als sie dann auch noch Pornofilme auf Jonas’ Laptop findet, ist sie erst recht verunsichert. Bald darauf bekommt Selma mit, dass Jonas vor seinen Mitschülern damit prahlt, wie toll der Sex mit Selma ist. Jonas entschuldigt sich bei Selma und die beiden Jugendlichen beschließen, weiterhin auf Sex zu verzichten. Als Selma glaubt, dass Jonas sie mit einer ihrer Mitschülerinnen betrügt, macht sie den beiden auf offener Straße eine Eifersuchtsszene. Etwas später nimmt Selma Jonas’ Handy an sich, da sie vermutet, dass er mit einem anderen Mädchen schreibt. In seinem Frust geht Jonas tatsächlich fremd, was Selma zu allem Übel auch noch mitbekommt. Zwar gelingt es Jonas, sich mit Selma zu versöhnen, aber sie kann seinen Seitensprung nicht vergessen. Nach einer gemeinsamen Reise an die Ostsee trennt sich Selma von Jonas. Kurz darauf erfährt Selma, dass ihre Eltern nach Deutschland zurückkehren. Von großem Heimweh geplagt, beschließt Selma, Berlin zu verlassen und nach Bayern zurückzugehen. Da Jonas ihr keine Chance gibt, sich von ihm zu verabschieden, erfährt er erst viel später von ihrer Abreise.

Letzte Aktualisierung: 24. Januar 2022

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
Mustafa Alinals
Wolfgang Bahroals
Tayfun Baydarals
Tayfun Badak (Hauptcast bis Folge 6035)
Philipp Christopherals
Felix van Deventerals
Thomas Drechselals
Daniel Fehlowals
Ulrike Frankals
Elena Garcia Gerlachals
Felix von Jascheroffals
Vincent Krügerals
Vince Köpke (Hauptcast bis Folge 6080)
Merlin Leonhardtals
Till „Bommel“ Kuhn (Hauptcast ab Folge 6070)
Clemens Löhrals
Thaddäus Meilingerals
Felix Lehmann (Hauptcast ab Folge 6064)
Anne Mendenals
Nadine Menzals
Valentina Pahdeals
Eva Mona Rodekirchenals
Linda Marlen Rungeals
Jörn Schlönvoigtals
Iris Mareike Steenals
Eric Stehfestals
Janina Uhseals
Lea Marlen Woitackals
Rona Özkanals
Selma Özgül (Hauptcast bis Folge 6085)

Ähnliche Staffeln

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 3. Januar 2022

Um Katrin bloßzustellen, erzählt Gerner Iris, dass Alexander Katrin geküsst hat. Iris verpasst Katrin eine Ohrfeige und weiß nicht, ob sie Alexander noch vertrauen kann. Kurz entschlossen macht Alexander Iris einen erneuten Heiratsantrag. Iris ...

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 27. September 2021

Nachdem Barbara ihn erneut zurückgewiesen hat, holt Robert zum entscheidenden Schlag gegen Gerner aus: Er schlägt seinen Widersacher nieder, entführt ihn und will mit ihm eine Klippe hinunterfahren. In letzter Sekunde kann sich Gerner befreien, ...