62/III Eine wilde Nacht

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Der Schuldirektor von Chilton empfiehlt Lorelai, an einer freiwilligen außerschulischen Aktivität teilzunehmen, da dies auch gut für Rorys Zeugnis wäre. Sie entscheidet sich schließlich für den „Booster Club“. Der beisitzende Lehrer ist allerdings ihr ehemaliger Verlobter Max Medina. Als Lorelai ihn in seiner Klasse aufsucht, erfährt sie, dass er noch immer nicht über sie hinweg ist, eine Beziehung zwischen ihnen allerdings auch keine Zukunft hätte und er sie daher nicht mehr sehen möchte.

Im „Independence Inn“ müssen aufgrund des Feuers einige Mitarbeiter entlassen werden, was Lorelai äußerst schwerfällt. Daher bietet Michel an, einem weiteren Angestellten zu kündigen. Letztendlich feuert Michel den Mitarbeiter jedoch nicht, sondern kauft ihm stattdessen zwei kleine Chow-Chows ab.

Jess wird unterdessen vom Schuldirektor der Stars Hollow High vor die Wahl gestellt, die Klasse zu wiederholen oder die Schule zu verlassen. Jess entscheidet sich für Letzteres. Er ist wütend und hat daher auch auf der Party, auf die er später mit Rory geht und auf der die Band von Lane und Dave einen Auftritt hat, keinen Spaß. Die Band kommt gut an, doch Dave ist weiterhin eifersüchtig auf Lanes Alibi-Freund Young Chui. Das setzt auch Lane zu. Nachdem sie sich betrunken hat, ruft Lane ihre Mutter an und gesteht dieser ihre heimliche Beziehung zu Dave.

Jess hat sich indessen auf ein Zimmer in der Wohnung, in der die Party stattfindet, verzogen. Rory findet ihn und die beiden küssen sich. Als Jess sie aufs Bett zieht, sagt Rory, dass sie dafür noch nicht bereit sei. Jess wird wütend und Rory rennt weinend die Treppe runter. Dort begegnet sie Dean, der sofort ahnt, was geschehen ist, und sich daraufhin mit Jess prügelt.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Keg! Max!
Deutscher Titel:
Eine wilde Nacht
Drehbuch:
Daniel Palladino
Regie:
Chris Long
Gastdarsteller:
Adam Brody (Dave Rygalski), John Cabrera (Brian Fuller), Scott Cohen (Max Medina), Lawrence-Hilton Jacobs (Principal Merton), P.B. Hutton (Terry), Arielle Kebbel (Lindsay Lister), Chauncey Leopardi (Kyle), Todd Lowe (Zack Van Gerbig), Tricia O’Kelley (Nicole Leahy), Samson Yi (Young Chui)
Anmerkungen:
Kelly Bishop (Emily Gilmore) und Sean Gunn (Kirk Gleason) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 28.04.2003 (The WB), DE: 04.07.2004 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Gilmore Girls

Update: 15. September 2021

Lorelai hat die Nacht mit Christopher verbracht. Christopher bittet Lorelai, noch etwas bei ihm zu bleiben, doch Lorelai entzieht sich der Situation und fährt zurück nach Stars Hollow. In ihrem Haus trifft sie auf Babette, die sich in Lorelais ...

Gilmore Girls

Update: 15. September 2021

Lorelai erzählt Rory, dass sie und Christopher sich endgültig getrennt haben. Rory ist zwar traurig, aber sie sagt auch, dass sie insgeheim schon damit gerechnet hatte, dass die Beziehung der beiden nicht ewig halten wird. Emily sorgt sich derweil ...