133/VII Affentheater (1)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Mary sitzt auf ihrem Bett und telefoniert mit einem Mann, welcher anscheinend ihr neuer Freund ist. Doch im Gespräch erwähnt sie, dass sie ihn ihren Eltern niemals vorstellen kann. Lucy betritt das Zimmer und denkt, dass Mary mit Ben telefoniert. Auch Eric glaubt, dass Mary noch mit Ben zusammen ist. Doch sie macht ihm klar, dass Ben wieder mit seiner Ex-Freundin zusammen ist und sie aus diesem Grund mit ihm Schluss gemacht hat. Einige Stunden später steht ein Pilot namens John Smith vor der Tür der Camdens. Mary, die die Tür geöffnet hat, ist entsetzt. Captain Smith bleibt zum Essen und Annie und Eric erfahren, dass er und Mary Kollegen sind. Weiterhin sei er genauso alt wie Eric, habe zwei Kinder und sei verwitwet. Die gesamte Familie Camden rätselt, was zwischen Mary und diesem Mann läuft. Als Mary ihn zum Flughafen begleiten möchte, rutscht ihm das Wort „Schatz“ heraus. Nun wird allen bewusst, dass die beiden mehr als nur die Arbeit verbindet. Eric ist entsetzt, da er nicht verstehen kann, dass Mary mit einem Mann in seinem Alter ausgeht.

Auch Kevin ist geschockt und glaubt, dass dies eine Protestaktion gegen seinen Bruder Ben sei. Eric telefoniert kurz daraufhin mit Ben und erzählt ihm die Geschichte. Der meint, dass er nun endgültig zu seiner Ex-Freundin zurückgehe, und legt den Hörer auf. Eric wollte das Gegenteil erreichen und versucht ihn wieder anzurufen, doch es ist permanent besetzt. Derweil kommt Mary von ihrem Date nach Hause und versucht ihrem Vater klarzumachen, dass sie nun volljährig ist und machen könne, was sie wolle. In dem Moment ruft Ben an. Eric drückt der nichts ahnenden Mary den Hörer in die Hand.

Kevin wohnt mittlerweile im Apartment über der Garage und arbeitet als Polizist in Glenoak. Er hat Lucy noch nicht gefragt, ob sie ihn heiraten will. Am Abend lädt er seine neue Arbeitspartnerin zum Essen ein. Als Lucy die Frau namens Roxanne sieht, ist sie maßlos eifersüchtig. Sie macht Kevin eine Szene nach der anderen. Kurz darauf erfährt Kevin, dass Lucy mit Robbie zusammen war. Kevin ist geschockt und enttäuscht, dass Lucy ihm nicht schon vorher davon berichtet hat. Dennoch vertragen sich die beiden am Ende und Lucy meint, dass sie noch einige Zeit warten müssen, bis sie bereit für die Ehe ist. Joy hat Robbie verlassen. Er hat mit der gesamten Frauenwelt abgeschlossen. Auf der Terrasse trifft er Roxanne, die er von der Highschool kennt, und verbringt einen netten Abend mit ihr.

Simon hat eine Art Geschäft eröffnet: Er geht mit Mädchen aus, die ihn dafür bezahlen. Unter anderem wird er von einem Mädchen namens Cecilia benutzt, um ihren Ex-Freund zur Rede zu stellen und eifersüchtig zu machen. Ruthie hat einen Affen mit nach Hause gebracht, da der Besitzer ein Problem mit ihm hat. Der Affe ist eifersüchtig und hat die Freundin des Besitzers mit einem Joghurt beworfen. Ruthie kümmert sich rührend um ihn. Der Affe wiederum hilft im Haushalt. Da Ruthie den Affen unbedingt behalten möchte, hat sie sich einen guten Plan ausgedacht. Sie hat einen Jungen eingeladen und Eric erzählt, dass sie in ihn verliebt sei. Da Eric unter diesen Umständen nicht von Ruthies Seite weicht, küsst sie diesen Jungen. Als Eric dies sieht, ist er beleidigt und bereit, Ruthie jeden Wunsch zu erfüllen, wenn sie nur die Finger von Jungen lässt. Dennoch wendet sich das Blatt. Der Besitzer des Affen findet eine Lösung für das Problem. Er besorgt dem Affen einfach einen weiblichen Affen als Partner. Ruthie erhält fürs Aufpassen eine Belohnung, bittet den Besitzer aber, das Geld einer Tierorganisation zu spenden. Eric und Annie haben keine Zeit füreinander, da sich Eric ständig den Kopf über die Probleme seiner Kinder zerbricht.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Monkey Business (1)
Deutscher Titel:
Affentheater (1)
Drehbuch:
Brenda Hampton
Regie:
Tony Mordente
Gastdarsteller:
Jessica Biel (Mary Camden), Rachel Blanchard (Roxanne Richardson), Grant Goodeve (Captain Jack Smith)
Anmerkungen:
Ashlee Simpson (Cecilia Smith), Geoff Stults (Ben Kinkirk) und George Stults (Kevin Kinkirk) werden in die Riege der Hauptdarsteller aufgenommen und erscheinen fortan im Vorspann.
Ausstrahlung:
USA: 15.09.2002 (The WB), DE: 09.09.2003 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 17. September 2021

Ähnliche Episoden

Eine himmlische Familie

Update: 17. September 2021

Der Valentinstag steht vor der Tür und Ruthie möchte aller Welt beweisen, dass sie und T-Bone eine ernste Beziehung führen. Daher schlägt sie T-Bone vor, dass sie sich tätowieren lassen sollten. T-Bone ist unsicher und Margaret warnt Ruthie, ...

Eine himmlische Familie

Update: 17. September 2021

Ruthie erscheint an einem Montagmorgen zum Nachsitzen. Aufsicht hat der Musiklehrer Mr. Feinstein, der das Nachsitzen leiten muss, da die Schule den regulären Musikunterricht einstellen wird. Ruthie setzt sich zu einem blonden Mädchen namens ...