76/IV Bewährungsproben

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Matts Freundin Shana wird ein Studienplatz in New York angeboten. Eric setzt sich telefonisch für sie ein, da er der Ansicht ist, dass sie es verdient hätte. Doch er bekommt Gewissensbisse und beichtet Annie, was er getan hat. Nun wissen Eric, Annie und Shana Bescheid – nur Matt tappt im Dunkeln. Wenig später gesteht Shana es ihm und er ist hauptsächlich sauer, dass seine Eltern vor ihm Bescheid wussten. Doch er lässt sie gehen, da er sie so sehr liebt und ihrem Traum nicht im Wege stehen möchte. Dennoch bleiben die beiden ein Paar.

Mary lernt bei ihrer gemeinnützigen Arbeit einen Jungen namens Robbie Palmer kennen. Seitdem sieht sie die Arbeit nicht mehr als Strafe, sondern als Geschenk Gottes. Eric sieht, dass Mary und Robbie sehr vertraut miteinander sind. Er veranlasst, dass Robbie in einen anderen Park versetzt wird. Mary ist sauer, doch nach einem Gespräch mit Lucy sieht sie ein, dass ihre Eltern nur das Beste für sie wollen. Annie und Eric erlauben ihr, dass sie weiterhin mit Robbie telefonieren und nach weiteren gemeinnützigen Stunden sogar mit ihm ausgehen darf.

Lucy steht ständig zwischen den Fronten, da sie sich entweder für ihre Schwester oder ihre Eltern entscheiden muss. Deshalb beschließt sie, sich von nun an aus allem herauszuhalten. Simon möchte seine Zensuren verbessern und beginnt, an einem Wandgemälde mitzuarbeiten. Doch seine Freunde haben eine schlechte Angewohnheit: Sie schnüffeln, indem sie den Inhalt einer Spraydose in eine Tüte sprühen und danach inhalieren. Simon muss schwören, keinem etwas davon zu erzählen. Doch er bricht sein Schweigen, als einer der Jungen ins Krankenhaus eingeliefert wird. Eric hilft ihm, die Jungs davon zu überzeugen, mit dem Schnüffeln aufzuhören, da sie ihrem Körper nur Schaden zufügen.

Ruthie soll ein Kunstprojekt für ihre Schule anfertigen. Doch ihr fällt nichts ein, außer einem Abdruck ihrer Nase. Ihre Familie findet diesen Abdruck unpassend und schenkt ihm keinerlei Aufmerksamkeit. Als Ruthie mit ihrem Kunstprojekt den ersten Preis holt, staunen alle nicht schlecht.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Who Nose
Deutscher Titel:
Bewährungsproben
Drehbuch:
Suzanne Fitzpatrick
Regie:
Harvey S. Laidman
Gastdarsteller:
Gregg Daniel (Carl Doker), Adam LaVorgna (Robbie Palmer), Christopher Marquette (Pete Lawrence), Marianne Muellerleile (Mrs. Jaspers), Esther Scott (Ms. Mason)
Anmerkungen:
Chaz Lamar Shepherd (John Hamilton) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 28.11.1999 (The WB), DE: 05.02.2001 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 17. September 2021

Ähnliche Episoden

Eine himmlische Familie

Update: 17. September 2021

Annie ist für zwei Tage zu ihrem Vater gefahren. Eric nimmt die Zwillinge daher überall mit hin, u. a. auch zur Arbeit. Dort langweilen die beiden sich. Erst am Abend sind sie glücklich, da Cecilia auf sie aufpasst. Annie spricht mit Eric und ...

Eine himmlische Familie

Update: 17. September 2021

Jack geht in der Schule zu Ruthie und entschuldigt sich dafür, dass er den Gerüchten um sie Glauben geschenkt hat. Er möchte nun gern mit ihr ausgehen, doch Ruthie zögert. Sie würde gern den Grund kennen, warum Martin nicht möchte, dass sie mit ...