CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

Dylan Shaw

Bild von Dylan Neal als Dylan Shaw aus der TV-Serie Reich und Schön
Darsteller:
Dylan Neal
Geburtsdatum:
8. Oktober 1969 (Alter: 54)
Geburtsort:
Richmond Hill (Kanada)
Körpergröße:
188 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Braun
Verweildauer:
Folge 1795 (16. Mai 1994) bis Folge 2436 (9. Dezember 1996)[Hauptcast: Folge 1795-2436]
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Dylan Shaw erscheint zum ersten Mal im Mai 1994, als er sich beim Modehaus „Forrester Creations“ für ein Praktikum bewirbt. Der selbstbewusste junge Mann studiert Internationales Marketing und Kunst an der UCLA. Ridge und Eric Forrester sind von Dylans Kenntnissen über die Modewelt begeistert und prophezeien ihm schon eine zukünftige Festanstellung, sobald er das College beendet hat. Kurz nachdem er seine Stelle angetreten hat, trifft Dylan auf das hübsche Fotomodell Ivana Vanderveld, das ihm schöne Augen macht. Obwohl Dylan weiß, dass dies gegen die oberste Firmenregel verstößt, die besagt, dass Angestellte sich nicht mit Models treffen dürfen, geht er mit ihr aus. Gleichzeitig lernt Dylan auch Erics Nichte Jessica Forrester kennen, die sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Der eifersüchtige Sly Donovan erzählt Eric, dass Dylan und Ivana ein Date hatten. Eric nimmt Dylan in die Mangel, beschließt aber, Dylan nicht zu feuern, wenn Dylan und Ivana ihre Beziehung nicht fortsetzen. Die beiden können aber trotzdem nicht ihre Finger voneinander lassen. Ivana glaubt, dass Jessica sie an Eric verraten habe, und lässt diese ihren Zorn spüren. Dylan zuliebe versucht sie dann aber nett zu Jessica zu sein. Bald fühlt sich auch Dylan mehr und mehr zu Jessica hingezogen, was Ivana nicht verborgen bleibt.

Zu Jessicas 17. Geburtstag möchte Dylan eine Überraschungsparty veranstalten. Ivana plant, Jessica während der Party betrunken zu machen, um sie vor allen Gästen bloßzustellen. Auf der Party wird Jessica dann Alkohol angeboten, doch sie lehnt dankend ab. Ivana kocht vor Eifersucht, als Jessica und Dylan miteinander tanzen. Um nicht weiterhin als Mauerblümchen zu gelten, greift Jessica doch noch zum Alkohol und betrinkt sich maßlos. Als sie ohnmächtig wird, bringt Sly sie in Ivanas Schlafzimmer, wo er sich an sie heranmachen will. Dylan kann gerade noch verhindern, dass Sly sich an Jessica vergeht.

Jessica ist am Boden zerstört, als sie erfährt, dass sich ihre Eltern scheiden lassen wollen. Um Jessica aufzuheitern, geht Dylan mit ihr in die „Universal Studios“, wo die beiden eine romantische Zeit verbringen. Jessica schwebt auf Wolke sieben, als Dylan sie endlich küsst. Bald darauf schlafen die beiden zum ersten Mal miteinander und gehen eine feste Beziehung ein, die sie aber geheim halten müssen, da Jessica noch minderjährig ist. Stephanie erfährt, dass Jessica mit Dylan ausgeht, hat aber zu Jessicas Freude nichts dagegen, wenn sich die beiden an gewisse Regeln halten. Eines Tages findet Stephanie in Jessicas Zimmer eine Packung Kondome. Sie wirft Jessica und Dylan vor, ihr Vertrauen missbraucht zu haben. Schon kurz darauf zeigen die Forresters Dylan wegen Verführung einer Minderjährigen an, sodass Dylan verhaftet wird. Ivana stellt für Dylan die Kaution. Dylan kündigt seinen Job bei „Forrester Creations“. Beim Abschied teilt er Eric mit, dass er und Jessica sich weiterhin treffen werden. Eric ist darüber sehr erbost und droht Dylan mit Konsequenzen. Sally Spectra bietet Dylan einen Job bei „Spectra Fashions“ sowie anwaltliche Hilfe an, damit er sich gegen die Klage der Forresters verteidigen kann. Obwohl er weiß, dass er die Forresters damit noch mehr gegen sich aufbringen wird, nimmt Dylan das Angebot an.

Die Staatsanwältin Theresa Emerson erwirkt eine einstweilige Verfügung, die Dylan jeglichen Kontakt mit Jessica verbietet. Bald darauf beginnt der Gerichtsprozess gegen Dylan. Obwohl Jessica vor der Jury aussagt, dass sie aus freien Stücken mit Dylan geschlafen hat, steht es schlecht um Dylan. Daher schlägt Jessica Dylan vor, nach Mexiko zu fliehen, um dem Würgegriff ihrer Familie zu entkommen und Dylan vor einer Gefängnisstrafe zu bewahren. Nachdem Dylan sie davon abgehalten hat, lassen die Forresters ihre Anzeige fallen, da sie von der Reife seiner Entscheidung beeindruckt sind.

Anzeige

Fortan können Dylan und Jessica ihre Beziehung endlich öffentlich fortführen, doch beide erkennen, dass sie noch zu jung sind, um sich fest aneinander zu binden. Daher beschließen sie, vorerst auch andere Leute zu treffen. Dylan gründet eine Wohngemeinschaft mit der Studentin Michael Lai, die ihn eines Abends dazu ermutigt, in einer Bar eine ältere Frau anzusprechen. Dylan ahnt nicht, dass es sich bei der Frau um Jessicas Mutter Maggie handelt, und kommt ihr rasch näher. Als Jessica dann Dylan mit ihrer Mutter bekannt machen will, erfahren Dylan und Maggie endlich, wer der jeweils andere wirklich ist. Maggie ist entsetzt und will Dylan niemals wiedersehen.

Um Dylan zu beweisen, dass sie kein Interesse mehr an ihm hat, küsst Maggie Connor Davis vor seinen Augen. Dylan lässt sich nicht beirren und erreicht, dass Maggie mit ihm nach Big Bear fährt. Dort kann er sie davon überzeugen, dass sie zu ihrer Liebe stehen sollten. Gerade als Dylan Jessica über seine Verbindung zu Maggie aufklären möchte, bricht Jessica plötzlich zusammen und fällt kurz darauf sogar ins Koma. Bald darauf stellt sich heraus, dass Jessica an Diabetes erkrankt ist. Stephanie sieht, wie vertraut Dylan und Maggie miteinander umgehen, und durchschaut, dass die beiden hinter Jessicas Rücken eine Affäre haben. Sie knöpft sich die beiden vor und macht ihnen große Vorwürfe. Aus Sorge um den Gesundheitszustand ihrer Tochter beschließt Maggie, Jessica nichts von ihrer Beziehung zu Dylan zu erzählen. Stattdessen trennt sie sich von Dylan und sagt ihm endgültig Lebewohl.

Michael entdeckt ihr Interesse an Dylan und möchte ihn verführen, doch er bleibt standhaft, da er noch immer an Maggie hängt. Michael rät ihm, sowohl Jessica als auch Maggie zu vergessen. Nachdem Dylan ihr einen Abschiedsbrief geschrieben hat, will Jessica wissen, wer Dylans neue Geliebte ist. Kurzerhand stellt sich Michael allen als Dylans neue Freundin vor und bewahrt somit Dylans und Maggies Geheimnis. Insgeheim möchte Dylan Jessica zurückgewinnen, doch nun grätscht Sly dazwischen, der Jessica umgarnt und so hofft, an das Vermögen der Forresters heranzukommen. In der Zwischenzeit kommen sich Dylan und Michael tatsächlich näher. Die Beziehung der beiden hält jedoch nicht lange an, da Dylans Gefühle für Jessica stärker sind.

Als „Spectra Fashions“ in schwere finanzielle Schwierigkeiten gerät, muss Sally Dylan entlassen, da er noch nicht lange in der Firma arbeitet. Nun muss er sich nach einer neuen Arbeitsstelle umsehen. Zur selben Zeit erhält er das Angebot, an der hoch angesehenen „American Design Academy“ studieren zu dürfen. Dylan kann sich die Studiengebühren in Höhe von 20.000 Dollar jedoch nicht leisten. Jasmine Malone besorgt Dylan eine Stelle als Kellner im Nachtclub ihres Freundes Vince. Das „Beverly Hills Hideaway“ ist jedoch ein Stripclub, was Dylan äußerst peinlich ist. Vince gibt Dylan dann einen Rat, wie er noch schneller das benötigte Geld verdienen kann – und zwar als Stripteasetänzer! Nach anfänglichem Zögern steht Dylan schließlich das erste Mal auf der Bühne und kann das Publikum auf Anhieb für sich begeistern. Während Dylan versucht, seinen neuen Job vor Jessica geheim zu halten, erkennt er, dass ihm die Zeit davonläuft, das Geld aufzutreiben, da ihm immer noch 10.000 Dollar fehlen. Bald darauf erhält er das Angebot, auf privaten Partys zu strippen, da dies mehr Geld einbringt. Gleich bei seinem ersten Engagement befindet sich keine Geringere als Lauren Fenmore unter den Zuschauern. Als Dylan Lauren bitten möchte, seine Tätigkeit für sich zu behalten, macht sie ihm ein unmoralisches Angebot: Wenn er ihr sexuelle Dienste erweist, würde sie seine Studiengebühren übernehmen. Nun steht Dylan vor der schweren Frage, ob er für seine berufliche Zukunft sein privates Glück mit Jessica sowie seine Moralvorstellungen opfern soll.

Anzeige

Als der Tag für die Geldeinzahlung seiner Studiengebühren gekommen ist und er noch immer nicht das Geld zusammen hat, geht Dylan schließlich doch zu Lauren, um gegen Bezahlung mit ihr zu schlafen. In Laurens Schlafzimmer wird ihm aber klar, dass er Jessica und seine Wertvorstellungen nie hintergehen könnte. Kurzerhand verschwindet er. Am nächsten Morgen erfährt Dylan, dass er an der „American Design Academy“ aufgenommen wurde, da Lauren seine Studiengebühren bezahlt hat. Nun erfährt Dylan, dass all dies ein Test war. Lauren wollte nämlich wissen, ob Jessica Dylan wirklich vertrauen könne. Anschließend hat Dylan auch endlich den Mut, Jessica von seinem Job als Stripper zu erzählen. Etwas später wird Jessica von einem Unbekannten vergewaltigt und zieht sich danach von Dylan und ihren Freunden zurück. Der Vergewaltiger entpuppt sich schließlich als Sly. Um Jessica und Jasmine, die ihn ins Gefängnis bringen könnten, zu beseitigen, entführt er sie in die „Bikini Bar“ und legt dort Feuer. Jessica und Jasmine können gerade noch rechtzeitig von Dylan gerettet werden. Sly jedoch stirbt in den Flammen.

Einige Wochen später verkündet Jessica, dass sie ihre Vergewaltigung inzwischen verarbeitet habe. Nachdem sie sich von Dylan verabschiedet hat, verlässt sie Los Angeles und geht zum Studium nach London. Bei der Hochzeit von Maggie und James Warwick treffen Dylan und Jessica ein letztes Mal aufeinander. Danach trennen sich ihre Wege aber endgültig. Dylan tritt im Dezember 1996 sein Studium an der „American Design Academy“ an und wurde seither nicht mehr gesehen.

Letzte Aktualisierung: 14. September 2023

Ähnliche Rollenprofile

Reich und Schön

Update: 14. September 2023

Reich und Schön

Update: 14. September 2023

Reich und Schön

Update: 11. Dezember 2023