CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

Jessica Forrester

Bild von Maitland Ward als Jessica Forrester aus der TV-Serie Reich und Schön
Darstellerin:
Maitland Ward
Geburtsdatum:
3. Februar 1977 (Alter: 47)
Geburtsort:
Long Beach, Kalifornien (USA)
Körpergröße:
183 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Blond
Verweildauer:
Folge 1797 (18. Mai 1994) bis Folge 2408 (29. Oktober 1996); Folge 2434 (5. Dezember 1996) bis Folge 2436 (9. Dezember 1996)[Hauptcast: Folge 1797-2408]
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Jessica Forrester ist die Tochter von John und Maggie Forrester und wächst im ländlichen Davenport in Iowa auf. Eines Tages taucht die 16-jährige Jessica in Los Angeles auf, da sie auf Geheiß ihrer Eltern einige Zeit bei ihrem Onkel Eric Forrester verbringen soll. Erics Ex-Frau Stephanie entscheidet, dass Jessica vorübergehend bei ihr wohnen kann. Zunächst fällt es Jessica schwer, sich an das Leben in der Großstadt zu gewöhnen. Sie bleibt die meiste Zeit auf ihrem Zimmer und vergräbt sich in Tagträumereien. Ridge gelingt es, Jessica in die „Bikini Bar“ auszuführen. Dort macht sie Bekanntschaft mit Sly Donovan, der sogleich Interesse an der schüchternen Jessica zeigt.

Gleichzeitig lernt Jessica auch Dylan Shaw kennen, in den sie sich Hals über Kopf verliebt. Zu Jessicas 17. Geburtstag möchte Dylan eine Überraschungsparty veranstalten. Dylans Freundin Ivana Vanderveld plant, Jessica während der Party betrunken zu machen, um sie vor allen Gästen bloßzustellen. Auf der Party wird Jessica dann Alkohol angeboten, doch sie lehnt dankend ab. Ivana kocht vor Eifersucht, als Jessica und Dylan miteinander tanzen. Um nicht weiterhin als Mauerblümchen zu gelten, greift Jessica doch noch zum Alkohol und betrinkt sich maßlos. Als sie ohnmächtig wird, bringt Sly sie in Ivanas Schlafzimmer, wo er sich an sie heranmachen will. Dylan kann gerade noch verhindern, dass Sly sich an Jessica vergeht.

Jessica ist am Boden zerstört, als Stephanie ihr mitteilt, dass sich ihre Eltern scheiden lassen wollen. Um Jessica aufzuheitern, geht Dylan mit ihr in die „Universal Studios“, wo die beiden eine romantische Zeit verbringen. Jessica schwebt auf Wolke sieben, als Dylan sie endlich küsst. Bald darauf schlafen die beiden zum ersten Mal miteinander und gehen eine feste Beziehung ein, die sie aber geheim halten müssen, da Jessica noch minderjährig ist. Stephanie erfährt, dass Jessica mit Dylan ausgeht, hat aber zu Jessicas Freude nichts dagegen, wenn sich die beiden an gewisse Regeln halten. Eines Tages findet Stephanie in Jessicas Zimmer eine Packung Kondome. Sie wirft Jessica und Dylan vor, ihr Vertrauen missbraucht zu haben. Schon kurz darauf zeigen die Forresters Dylan wegen Verführung einer Minderjährigen an.

Die Staatsanwältin Theresa Emerson erwirkt eine einstweilige Verfügung, die Dylan jeglichen Kontakt mit Jessica verbietet. Bald darauf beginnt der Gerichtsprozess gegen Dylan. Obwohl Jessica vor der Jury aussagt, dass sie aus freien Stücken mit Dylan geschlafen hat, steht es schlecht um Dylan. Daher schlägt Jessica Dylan vor, nach Mexiko zu fliehen, um dem Würgegriff ihrer Familie zu entkommen und Dylan vor einer Gefängnisstrafe zu bewahren. Nachdem Dylan sie davon abgehalten hat, lassen die Forresters ihre Anzeige fallen, da sie von der Reife seiner Entscheidung beeindruckt sind.

Anzeige

Fortan können Dylan und Jessica ihre Beziehung endlich öffentlich fortführen, doch beide erkennen, dass sie noch zu jung sind, um sich fest aneinander zu binden. Daher beschließen sie, vorerst auch andere Leute zu treffen. Dann taucht plötzlich Jessicas Mutter Maggie in Los Angeles auf, die Jessica zurück nach Iowa holen will. Jessica macht Maggie jedoch sogleich klar, dass sie auf keinen Fall zurück nach Iowa will, sondern in L.A. das College besuchen möchte. Da Maggie damit nicht einverstanden ist, kommt es zu einem schlimmen Streit. Erst später versöhnen sich Mutter und Tochter.

Dass Dylan eine kurze Affäre mit ihrer Mutter hat, erfährt Jessica nicht, da sie zu dieser Zeit an schwerer Diabetes erkrankt. Maggie und Dylan kümmern sich fortan fürsorglich um sie. Die schwere Erkrankung ist für Jessica eine harte Probe, aber durch die Unterstützung ihrer Freunde und der Familie gewöhnt sie sich an die neue Situation. Als sie glaubt, dass Dylan und seine Mitbewohnerin Michael Lai eine Affäre haben, will Jessica Dylan endgültig vergessen. Das Ganze ist jedoch ein Missverständnis, da Dylan eigentlich wieder mit Jessica zusammenkommen will. Sly will derweil diese Chance nutzen und nähert sich Jessica. Insgeheim will er Jessica nur ausnutzen, da er durch sie an das Vermögen der Forresters herankommen will. Aus heiterem Himmel macht Sly Jessica einen Heiratsantrag, den sie zögerlich annimmt.

Sly lässt Jessicas Freundin Jasmine Malone gegenüber verlauten, dass er Jessica nur aufgrund ihres Geldes anziehend findet. Als Maggie von Jessicas und Slys Verlobung erfährt, äußert sie große Bedenken. Jessica lässt sich die Worte ihrer Mutter durch den Kopf gehen und löst die Verlobung schließlich auf. Sly kocht vor Wut, lässt sich dies vor Jessica aber nicht anmerken. Stattdessen versucht er sie zu schwängern, damit sie ihn doch heiratet. Sein erster Verführungsversuch bei einer Strandparty misslingt allerdings – und dann erzählt Jasmine Jessica auch noch von Slys wahren Absichten. Jessica plant nun ihre Rache. Um Sly sein Verhalten heimzuzahlen, täuscht sie mit der Hilfe ihrer Freunde vor, von ihm schwanger zu sein. Dann raubt sie Sly all seine Illusionen auf eine steinreiche Zukunft, indem sie ihm erzählt, dass sie das Kind ohne Unterstützung der Forresters großziehen will. Darüber hinaus stattet sie Sly mit einer Babypuppe aus, um die er sich fortan kümmern soll. Diese wurde von James Warwick besonders störanfällig eingestellt.

Sly verzweifelt an der unerwarteten Situation und teilt Jessica daher mit, dass er die Stadt verlassen werde. Einige Wochen später kehrt er jedoch zurück und eröffnet Jessica, dass er für sie und das gemeinsame Baby da sein möchte. Jessica wird von ihrem schlechten Gewissen geplagt und gesteht Sly daher, dass sie niemals schwanger war. Kurz darauf erhält Jessica ein Stipendium für eine Londoner Universität und bereitet sich auf ihre Zukunft vor. Sly sucht Jasmine auf und erzählt ihr, dass er sich an Jessica rächen möchte. Jasmine versucht ihm dies auszureden. Kurz darauf wird Jessica von einem maskierten Mann auf der Straße überfallen und vergewaltigt. Dieses traumatische Erlebnis wirft sie völlig aus der Bahn. Sie zieht sich von Dylan und ihren Freunden zurück.

Anzeige

Maggie überredet Jessica, Anzeige zu erstatten, doch Jessica hat außer einem Muttermal an der Lende ihres Peinigers nichts erkennen können. Nach einer Weile ist sich Jessica sicher, dass Sly ihr Vergewaltiger ist, kann dies aber nicht beweisen. Jasmine, die sich inzwischen wieder regelmäßig mit Sly trifft, erfährt von Jessicas Anschuldigungen und entdeckt wenig später an Slys Lende das verräterische Muttermal. Durch Jasmines Verhalten erkennt Sly, welche Stunde geschlagen hat. Um Jessica und Jasmine, die ihn ins Gefängnis bringen könnten, zu beseitigen, entführt er sie in die „Bikini Bar“ und legt dort Feuer. Jessica und Jasmine können gerade noch rechtzeitig von Dylan gerettet werden. Sly jedoch stirbt in den Flammen.

Einige Wochen später versichert Jessica Maggie, dass sie ihre Vergewaltigung inzwischen verarbeitet habe. Nachdem sie sich von Dylan verabschiedet hat, verlässt sie Los Angeles und geht zum Studium nach London. Anlässlich der Hochzeit ihrer Mutter mit James kehrt sie noch einmal kurz nach Los Angeles zurück.

Letzte Aktualisierung: 14. September 2023

Ähnliche Rollenprofile

Reich und Schön

Update: 14. September 2023

Reich und Schön

Update: 14. September 2023

Reich und Schön

Update: 14. September 2023