Stephanie Forrester

Vollständiger Name: Stephanie Douglas Forrester

Bild von Susan Flannery als Stephanie Forrester aus der TV-Serie Reich und Schön
Darstellerin:
Susan Flannery
Geburtsdatum:
31. Juli 1943 (Alter: 79)
Geburtsort:
Jersey City, New Jersey (USA)
Körpergröße:
Unbekannt
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Blond
Verweildauer:
Seit Folge 1 (23. März 1987)[Hauptcast: Folge 1-heute]
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Stephanie Forrester ist das weibliche Oberhaupt des Forrester-Clans und hält die Fäden fest in der Hand. Für sie sind Werte wie Ehrlichkeit, Integrität und Familiensinn äußerst wichtig, weshalb es auch keine Entscheidung ihrer Kinder gibt, in die sie sich nicht nachdrücklich einmischt. Das Verhältnis zu ihren beiden Töchtern Kristen und Felicia ist stets angespannt, doch ihr ältester Sohn Ridge ist ihr Ein und Alles. Darunter hat auch Stephanies Verhältnis zu Thorne zu leiden, da sich dieser oftmals zurückgesetzt fühlt. Anfangs ist Stephanie schon seit Jahren mit Eric Forrester verheiratet, doch die Ehe steht vor dem Aus. Stephanie allerdings will das nicht wahrhaben und lässt nichts unversucht, um Eric zurückzugewinnen – ohne Erfolg. Als sich Eric schließlich auch noch in Brooke Logan, die Tochter seiner Jugendliebe Beth Logan und zugleich Ridges Ex-Freundin, verliebt, ist Stephanie am Boden zerstört. Sie schwört, niemals in die Scheidung von Eric einzuwilligen. Selbst als Brooke bereits ein Kind von Eric erwartet, bleibt Stephanie hart.

Zu dieser Zeit wird der Grundstein für einen über Jahre andauernden Hass zwischen Stephanie und Brooke gelegt, der sich mehr und mehr verschärft. Erst als Stephanie Brooke gezwungenermaßen bei der Entbindung von Eric Jr. helfen muss, erkennt sie, dass ihr anhaltender Unwille, sich von Eric scheiden zu lassen, sinnlos ist. Obwohl es Stephanie das Herz bricht, lässt sie Eric endlich ziehen.

Nachdem Stephanie einen leichten Schlaganfall erlitten hat, verlässt sie im wirren Zustand ihr Haus. Sie strandet in einer heruntergekommenen Gegend von Los Angeles und kann sich nicht mehr an ihr bisheriges Leben erinnern. In den Slums trifft sie auf Ruthanne Owens, die ihr eine treue Freundin wird, und auf Adam Banks, den ersten Mann, in den sie sich nach der Trennung von Eric verliebt. Selbst als Stephanie ihr Gedächtnis wiedererlangt, bleiben ihre Gefühle für Adam bestehen.

Doch die Beziehung hält nicht lange an: Stephanie kann Eric einfach nicht vergessen. Als sie Jack Hamilton, den Vater ihrer Schwiegertochter Dr. Taylor Hayes Forrester, kennenlernt, bemüht sie sich erneut um eine ernsthafte Beziehung. Doch sie wird schwer enttäuscht, als sie herausfindet, dass Jack sich gleichzeitig mit ihrer Erzfeindin Sally Spectra trifft. Wieder versucht sie sich Eric anzunähern, doch der hat sich inzwischen in die mysteriöse Sheila Carter verliebt, der Stephanie von der ersten Minute an nicht über den Weg traut – und das aus gutem Grund: Sheila ist eine gefährliche Psychopathin, die nicht davor zurückschreckt, über Leichen zu gehen.

Letzte Aktualisierung: 20. Januar 2023

Ähnliche Rollenprofile