Folgen 1401 bis 1500 (Januar 1998 bis Juni 1998)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Um Vanessa vor Frank und den anderen in Verruf zu bringen, behauptet Cora, dass Vanessa sie mit einem Kleiderbügel geschlagen habe. Frank droht Cora, sie zurück ins Internat zu schicken. Als Cora dann tatsächlich ausreißen will, hält Frank sie in letzter Sekunde zurück. Für kurze Zeit täuscht Cora vor, Vanessa inzwischen zu mögen, doch bei der nächsten Gelegenheit versucht sie erneut Zwietracht zwischen Frank und Vanessa zu säen. Erst als Frank aufgrund der angespannten Situation beinahe einen Nervenzusammenbruch erleidet, sieht Cora ihren Fehler ein und entschuldigt sich bei Frank und Vanessa. Später verliebt sich Cora in ihren Mitschüler Moritz Sielke (Tim Zeichhardt) und erlebt ihr erstes Mal mit ihm. Da Moritz jedoch keine tieferen Gefühle für sie hegt, trennen sich ihre Wege rasch.

Als Nataly und Nico bei einer gemeinsamen Yoga-Übung unverhofft viel Körperkontakt haben, schlafen sie im Affekt miteinander. Hinterher beschließen sie jedoch, dass zwischen ihnen alles beim Alten bleiben soll. Später verliebt sich Nico in Cora, doch sie sieht in ihm zunächst nur einen guten Freund. Über Umwege finden die beiden schließlich zusammen. Es kommt zu einem ersten Konflikt, als Cora ungefragt in Nicos Andenken an seine verstorbene Ex-Freundin Chrissie herumstöbert.

Ricky hat hohe Schulden und versucht, auf schnellem Wege zu Geld zu gelangen. In einer günstigen Gelegenheit stiehlt er Daniels Portemonnaie, doch Daniel und Elisabeth kommen ihm auf die Schliche. Anstatt die Polizei zu rufen, beschließen sie, sich um Ricky zu kümmern. Daniel sorgt dafür, dass Ricky eine Stelle im „American Store“ erhält. Dennoch kann er es nicht lassen, sich auf krumme Geschäfte und riskante Wetten einzulassen. Am Valentinstag lädt Ricky Nataly zu einer Spritztour mit Gerners Wagen ein, welchen er zuvor gestohlen hat. Nataly bittet Gerner, von einer Anzeige abzusehen. Eines Tages findet sie Ricky verletzt auf und pflegt ihn in der WG gesund. Als sie erkennt, dass er lediglich simuliert, setzt sie ihn kurzerhand vor die Tür. Bald muss sich Nataly jedoch eingestehen, dass sie sich in Ricky verliebt hat. Kurz nachdem die beiden zueinandergefunden haben, glaubt Nataly, dass Ricky sie mit einer Prostituierten betrügt, welche in Wahrheit seine Mutter Gaby (Sabine Cruso) ist. Schockiert trennt sie sich von Ricky und wendet sich dem argentinischen Tangotänzer Antonio Brusco (Anderson Farah) zu. Ricky ist derweil fest entschlossen, seiner Mutter aus dem Milieu zu helfen.

Barbara und Jörg finden heraus, dass Sonja in Gerners Auftrag in die Redaktion von „City Lights“ eingebrochen ist. Sonja gelingt es, Barbara davon zu überzeugen, keine rechtlichen Schritte gegen sie einzuleiten. Jörg fällt Barbara jedoch in den Rücken und erzählt Clemens, Daniel und den anderen, dass Sonja für die Misere von „City Lights“ verantwortlich ist. Daraufhin verliert Sonja ihre Stelle bei Frank. Barbara kann Jörg nicht verzeihen, dass er ihre Schwester ans Messer geliefert hat. Um „City Lights“ vor Gerners Einfluss zu schützen, nimmt Vanessa eine Hypothek auf den „Fasan“ auf und leiht „City Lights“ 500.000 DM.

Sonja versucht einen Keil zwischen Barbara und Jörg zu treiben, hat damit jedoch keinen Erfolg. Barbara und Jörg versöhnen sich und verbringen einen Liebesurlaub auf Rügen. Sonja träumt davon, sich als Schneiderin selbstständig zu machen. Sie hat jedoch nicht genügend Aufträge. Gerner lockt sie mit der Aussicht auf ein eigenes Schneideratelier, was er ihr finanzieren würde. Im Gegenzug soll Sonja mit Jörg schlafen. Zunächst sträubt sich Sonja dagegen, doch nachdem Barbara ihr jegliche finanzielle Unterstützung verweigert hat, ändert Sonja ihre Meinung. Wider Erwarten gelingt es ihr, Jörg zu verführen. Daraufhin erhält sie ihr Schneideratelier, doch sie hat große Probleme, im Modegeschäft Fuß zu fassen. Sie sucht Trost bei Jörg, welcher sich nicht von Sonja lösen kann. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Affäre, während die ahnungslose Barbara ihre weitere Zukunft mit Jörg plant und sogar ein gemeinsames Haus im Grünen erwirbt.

In der Zwischenzeit will auch Gerner seine Beziehung mit Sonja festigen und überrascht sie mit einem Kinderwunsch. Da sie ohne Gerners Unterstützung beruflich aufgeschmissen ist, geht Sonja zum Schein darauf ein und behauptet bereits ein paar Tage später, ein Kind zu erwarten. Über Umwege erfährt Gerner dann aber von Sonjas und Jörgs Affäre. Als er Sonja deswegen zur Rede stellt, gibt sie zu, niemals schwanger gewesen zu sein. Aus Rache will Gerner Sonjas Karriere zerstören und spannt dafür ausgerechnet Jörg ein, den er mit seinem Wissen über die Affäre erpresst. Das lässt Sonja nicht auf sich sitzen: Sie holt zum Gegenschlag aus und sorgt dafür, dass Barbara sie und Jörg in flagranti erwischt. Barbara ist außer sich und geht in ihrer Wut sogar mit einer Schere auf ihre Schwester los. Auch Jörg sagt sich von Sonja los. Vor einer wichtigen Modenschau wird Sonjas Kollektion komplett zerstört. Sonja will Versicherungsbetrug begehen und behauptet bei der Polizei, dass die Kollektion gestohlen wurde. Durch Ricky, den er als Spion angeheuert hat, findet Gerner dies heraus. Er verlangt sein Kapital aus Sonjas Atelier zurück, woraufhin Sonja ihr Atelier aufgeben muss. Kurz darauf stellt sich heraus, dass Gerner die Kollektion zerstört hat. Sonja will jedoch nicht aufgeben.

Nachdem er bei „City Lights“ gekündigt hat, treibt es Jörg wieder in Sonjas Arme. Als Barbara die beiden zusammen sieht, erleidet sie einen Alkoholrückfall. Gleichzeitig wird sie von dem jungen Künstler Marcel Goedecke (Georg Bonn) umgarnt. Um Gerners Ruf zu zerstören, behauptet Sonja vor der versammelten Presse, dass Gerner Kinder sexuell missbraucht habe.

Nach Philips Rückkehr aus London ist die Situation zwischen Fabian und Philip angespannt. Philip verspricht Fabian, ihn nie wieder zu betrügen. Fabian kann seine Eifersucht jedoch nicht lange unterdrücken, sodass Philip sich schließlich von ihm trennt. Um sich abzulenken, verbringt Fabian viel Zeit mit Maria, die vorübergehend wieder in der Stadt ist. Eines Abends schlafen die beiden in „Daniels Bar“ miteinander.

Als ihr Vater Ullrich (Christian Spitzl) kurzfristig eine Arbeitsstelle in Kapstadt erhält, zieht Astrid mit ihrer Familie nach Südafrika. Vor ihrer Abreise verbringen Astrid und Alex ihr erstes Mal miteinander. Alex bleibt mit gebrochenem Herzen in Berlin zurück. Da Astrid ihn nicht wie geplant in den Osterferien besuchen kann, will Alex auf eigene Faust nach Südafrika reisen. Dann trennt sich Astrid jedoch telefonisch von Alex. Der braucht einige Zeit, um seinen Liebeskummer zu verarbeiten.

Anna erklärt sich bereit, ein Interview für „City Lights“ zu geben, und macht dadurch Bekanntschaft mit Clemens. Zunächst erwischen sich die beiden auf dem falschen Fuß, doch durch mehrere Zufälle laufen sie sich immer wieder über den Weg. Anna entdeckt bald ihr Interesse an Clemens, was er allerdings zunächst nicht bemerkt. Erst während einer Geschäftsreise kommen sich Clemens und Anna näher und schlafen das erste Mal miteinander. Bereits nach kurzer Zeit ziehen dunkle Wolken auf, da der große Altersunterschied zwischen ihnen steht. Clemens fühlt sich in Gegenwart von Annas Freunden unwohl, doch Anna führt ihm vor Augen, dass sie ihn über alles liebt. Als er Anna jedoch in einer vertrauten Pose mit ihrem Ex-Freund erwischt, rast Clemens vor Eifersucht, weil er glaubt, dass sie ihn betrogen hat. Da Anna ihm die Situation nicht erklären will, kommt es zur vorübergehenden Trennung. Kurz darauf stellt sich heraus, dass Anna unter Bulimie leidet: Sie hat ständig Heißhungerattacken und erbricht das Essen anschließend wieder. Flo erfährt von Annas Krankheit und drängt Anna dazu, Clemens die Wahrheit zu sagen. Das bringt Anna jedoch nicht über sich und behauptet Clemens gegenüber, dass sie tatsächlich mit ihrem Ex-Freund geschlafen habe. Clemens verzeiht ihr, woraufhin die beiden wieder zueinanderfinden. Schließlich erfährt Clemens über Umwege von Annas Erkrankung und versucht seiner Freundin zu helfen. Anna erleidet jedoch immer wieder Rückfälle. Mit einem Trick kann Clemens erreichen, dass Anna sich endlich in Therapie begibt.

Katja erkennt, dass sie Oliver eigentlich nicht liebt, und trennt sich von ihm. Oliver kann dies nicht akzeptieren und verfolgt Katja auf Schritt und Tritt. Um ihm eine Lektion zu erteilen, täuschen Katja und Leon vor, wieder ein Paar zu sein. Daraufhin lässt Oliver Leon von zwei Handlangern zusammenschlagen. Später versucht er sogar, Katja zu entführen. Leon kümmert sich um die verängstigte Katja, woraufhin sich die beiden tatsächlich wieder näherkommen. Als Leon und Katja gemeinsam mit Charlie eine Diskothek besuchen, taucht Oliver auch dort auf. Vor der Tür geraten Leon und Oliver in eine Schlägerei, die Leon für sich entscheidet. Als Charlie kurz darauf den verletzten Oliver findet, geht der in seiner Wut auf Charlie los, was darin endet, dass beide Männer eine Böschung hinunterstürzen. Als Charlie wieder zu sich kommt, hat er einen Blackout und kann sich nicht mehr an den vorherigen Abend erinnern. Daher entfernt er sich von der Unfallstelle, ohne den bewusstlosen Oliver zu bemerken. Der wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, wo er ins Koma fällt und einige Tage später stirbt. Da Leons Sonnenbrille am Tatort gefunden wird, steht Leon unter Mordverdacht. Bald glauben auch fast all seine Freunde, dass er Oliver tatsächlich töten wollte. Nach einem misslungenen Fluchtversuch wird Leon verhaftet und muss fortan im Gefängnis schmoren. Schließlich wird er sogar zu vier Jahren Haft verurteilt. In der Zwischenzeit kehrt Charlies Erinnerung zurück. Er erkennt wie vom Donner gerührt, dass er derjenige war, durch dessen Schuld Oliver gestürzt ist. Nach erstem Zögern ringt sich Charlie dazu durch, zur Polizei zu gehen und die Schuld auf sich zu nehmen. Daraufhin wird Leon aus dem Gefängnis entlassen.

Überraschend kehrt Kim nach Berlin zurück. Charlie ist fest überzeugt, dass sie nur wegen Leon zurückgekommen ist, doch Kim ist sich inzwischen sicher, dass sie ihre Zukunft an Charlies Seite verbringen möchte. Die beiden gestehen sich ihre Liebe und wagen einen Neuanfang.

Da Andy mehrmals betont, dass er keine Kinder möchte, zögert Flo, ihm von ihrer Schwangerschaft zu erzählen. Sie weiht lediglich Nataly und Elisabeth ein. Durch ein Missverständnis verplappert sich Nataly Andy gegenüber. Andy ist mit der Situation überfordert, sodass Flo bald das Gefühl hat, dass er mit ihrem gemeinsamen Baby nichts zu tun haben möchte. Als Andy auch noch verlangt, dass Flo fortan weniger arbeitet, kommt es zum Streit zwischen den beiden. Mitten in einer Auseinandersetzung wird Flo schwindelig und sie fällt die Treppe hinunter. Glücklicherweise überstehen Mutter und Kind den Unfall unversehrt. Um sich zu erholen, reist Flo zu ihrer Tante Henriette. Nachdem Flo nach Berlin zurückkehrt ist, macht Andy ihr einen Heiratsantrag. Nach erstem Zögern sagt Flo „Ja“. Gemeinsam fliegen die beiden nach Südafrika, wo sie Tante Henriette besuchen und an einem Videodreh von „Just Friends“ teilnehmen. Zurück in Berlin wird Flo von einem Besuch von Andys Mutter Hilde überrumpelt, die sich rund um die Uhr um die schwangere Flo kümmern will. Flo glaubt, der Mutterrolle nicht gewachsen zu sein, und denkt sogar über eine Abtreibung nach, wovor sie allerdings in letzter Sekunde zurückschreckt. Etwas später erleidet Flo eine Fehlgeburt. Diese Tragödie belastet Flos und Andys Beziehung, doch schließlich raufen sich die beiden zusammen und stürzen sich in die Hochzeitsvorbereitungen. Flos Eltern erfahren von der bevorstehenden Hochzeit und kommen nach Berlin. Zunächst meidet Flo ein Treffen mit ihren Eltern, doch schließlich versöhnt sie sich mit ihnen. Im Kreise ihrer Freunde und Verwandten heiraten Andy und Flo im Berliner Dom. Anschließend brechen sie zu einer langen Hochzeitreise durch Spanien auf.

Letzte Aktualisierung: 11. Oktober 2021

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
Wolfgang Bahroals
Ralf Bensonals
Tina Bordihnals
Nina Bottals
Hans Christianials
Laurent Danielsals
Philip Krüger (Hauptcast ab Folge 1417)
Nadine Dehmelals
Daniel Enzweilerals
Daniel Fehlowals
Rhea Harderals
Frank-Thomas Mendeals
Alexandra Neldelals
Oliver Petszokatals
Lisa Rieckenals
Julian Scheunemannals
Raphael Schneiderals
Alexander Schäferals
Torsten Stollals
Maren Thurmals
Raphaël Vogtals

Ähnliche Staffeln

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 25. September 2021

Die Rückkehr des tot geglaubten Frank schlägt hohe Wellen. Er leidet jedoch stets unter Gedächtnisverlust und kann sich an nichts mehr aus seinem bisherigen Leben erinnern – nicht einmal an seine geplante Hochzeit mit Elke. Sybille weicht nicht ...

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 27. September 2021

Als sich die Schlinge um Rainers Hals immer weiter zuzieht, beschließen Rainer und Elke, nach Uruguay zu fliehen. Kurz vor der Abreise bekommt Elke jedoch kalte Füße, sodass Rainer erst einmal allein abreisen will. Als die Polizei Rainer wegen Urk...