Folgen 1401 bis 1500 (Oktober 1992 bis März 1993)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Taylor kocht vor Eifersucht, als Ridge und Brooke gemeinsam eine Dienstreise nach Paris unternehmen. Nach seiner Rückkehr schenkt Ridge Taylor zur Versöhnung eine wertvolle Kette. Allerdings hat er auch eine wichtige Nachricht zu verkünden: Er und Brooke sollen gemeinsam einen europäischen Ableger von „Forrester Creations“ leiten. Taylor ist zunächst geschockt, will aber letztendlich Ridges Karriere nicht im Wege zu stehen. Zu Brookes Missfallen beschließt Ridge nach kurzer Bedenkzeit, seine Ehe mit Taylor nicht aufs Spiel setzen und daher in Los Angeles zu bleiben. Derweil liest Karen im Tagebuch der verstorbenen Caroline, dass diese sich wünschte, dass Ridge eines Tages mit Brooke glücklich wird. Karen gibt Brooke das Tagebuch und unterstützt sie anschließend in ihrem Versuch, Ridge für sich zu gewinnen.

Der Streit zwischen Macy und Karen spitzt sich zu und gipfelt in einer handfesten Auseinandersetzung. Anschließend stellen sie Thorne vor die Wahl: Er solle sich endlich für eine von ihnen entschieden, da ansonsten beide Frauen aus seiner Wohnung ausziehen würden. Kurz darauf trifft Macy auf Jake, der vorübergehend in Los Angeles ist. Gerade als Thorne sich für Macy entschieden hat, muss er mit ansehen, wie Macy Jake küsst. Dass es sich dabei nur um einen Abschiedskuss handelt, da Jake kurz darauf wieder die Stadt verlässt, ahnt Thorne nicht und wählt daher eine Zukunft mit Karen.

Um Thorne eifersüchtig zu machen, flirtet Macy vor seinen Augen offenherzig mit Sly. Insgeheim hofft sie immer noch auf einen Neuanfang mit Thorne, doch der bittet sie schließlich um die Scheidung. In der Zwischenzeit erfährt Karen, dass Thorne sich offensichtlich nur für sie entschieden hat, da er zuvor Macy mit Jake erwischt hatte.

Um Macy für sich gewinnen zu können, bittet Sly seinen Kollegen Keith Anderson (Ken LaRon), ihm dabei zu helfen, ein Liebesgedicht an Macy zu verfassen. Macy ist von dem Gedicht überaus berührt und beginnt Sly, den sie irrtümlicherweise für den Autor hält, in einem anderen Licht zu sehen. Derweil hat jedoch auch Keith seine Gefühle für Macy entdeckt.

Macy unternimmt abermals einen Versuch, Thorne wiederzugewinnen, und schickt ihm eine Kassette mit einem Liebesgeständnis. Bill, der sich eine Hochzeit zwischen Thorne und Karen wünscht, sorgt dafür, dass Thorne das Band niemals erhält. Ihren Liebeskummer ertränkt Macy immer öfter im Alkohol.

Sheila fährt nach Genoa City, um sich ihrer Mutter Molly gegenüber als lebendig erkennen zu geben. Die ist schockiert, ihrer tot geglaubten Tochter gegenüberzustehen, und bleibt ihr gegenüber misstrauisch. Sheila erzählt Molly, dass sie sich in Los Angeles ein neues Leben aufgebaut hat und Eric Forrester heiraten will. Schließlich kommt Molly nach L.A., um Eric kennenzulernen. Da sie den Verdacht hegt, dass Sheila sich keinesfalls geändert hat, will sie Eric alles über Sheilas dunkle Vergangenheit erzählen, doch sie macht einen Rückzieher, als Eric verkündet, inzwischen tiefe Gefühle für Sheila zu hegen.

Während sich Sheila sicher ist, dass sie und Eric bald heiraten werden, möchte Eric seine Scheidung von Brooke aufschieben, bis Brookes Baby das Licht der Welt erblickt hat. Sheila kocht vor Wut, da sie befürchtet, dass Eric sich doch wieder Brooke zuwenden könnte. Eric beauftragt einen Vaterschaftstest, der Gewissheit darüber bringen soll, ob nun Ridge oder Eric der Kindsvater ist.

Nachdem sie bis aufs Äußerste von Stephanie gedemütigt wurde, fährt die hochschwangere Brooke an Weihnachten allein nach Big Bear. Ridge folgt ihr und versucht sie davon zu überzeugen, nach Los Angeles zurückzukehren. Plötzlich setzen bei Brooke die Wehen ein und Ridge muss Geburtshelfer spielen, als Brooke eine Tochter zur Welt bringt. Dieses Ereignis schweißt die beiden eng zusammen.

Mit der Absicht, sich mit ihrer Erzfeindin Lauren Fenmore auszusprechen, reist Sheila erneut nach Genoa City. Dort belauscht sie ein Gespräch zwischen Molly und Lauren, in dem Letztere verkündet, Sheila niemals verzeihen zu können. Im Gegenzug erfährt Sheila, dass Lauren inzwischen eine Affäre mit dem verheirateten Brad Carlton (Don Diamont) begonnen hat. Nun beschließt Sheila, Lauren zu erpressen, und schickt dieser Schritt für Schritt Puzzleteile eines Fotos, dass Lauren und Brad beim Sex zeigt.

Sheila will den Vaterschaftstest manipulieren, da sie nicht zulassen kann, dass Eric und Brooke womöglich wieder eine Familie werden. Da Brookes Baby kurz nach der Geburt an Gelbsucht erkrankt, muss die Durchführung des Vaterschaftstests um einige Tage verschoben werden. Dies verschafft Sheila genügend Zeit, um einen geeigneten Plan auszuhecken. Indem sie den Wachmann Mike Guthrie (Ken Hanes) umgarnt, kann sich Sheila Zutritt zum Labor des Krankenhauses verschaffen. Beim Vertauschen der Blutproben wird sie jedoch von Mike überrascht. Nun weiß Sheila nicht mehr, welches Reagenzglas Erics Probe enthielt. Sie ist überglücklich, als die durchführende Ärztin Dr. Tracy Peters (Marnie Mosiman) am nächsten Tag verkündet, dass nicht Eric, sondern Ridge der Vater von Brookes kleiner Tochter ist.

Während auch Brooke über diese Neuigkeit frohlockt, kann sich Ridge zunächst nicht über seine plötzliche Vaterschaft freuen. Brooke gelingt es jedoch, Ridge geschickt um den Finger zu wickeln. Kurz darauf gibt Brooke bekannt, dass sie ihr Kind nach seinen Eltern benennen wird: Bridget. Taylor versucht gute Miene zum bösen Spiel zu machen. Sie weigert sich jedoch, Zeit mit Bridget zu verbringen.

Unterdessen macht Eric Sheila den ersehnten Heiratsantrag. Die Hochzeit setzt er jedoch erst nach einer großen Modenschau an, was Sheila argwöhnisch macht. Vor der Eheschließung will Sheila endlich ihre Differenzen mit Lauren beilegen. Dazu fliegt sie abermals nach Genoa City. Lauren traut ihren Augen kaum, als Sheila plötzlich vor ihr steht, und droht sogleich, die Polizei zu rufen. Sheila erpresst Lauren, die Ereignisse der Vergangenheit geheim zu halten – ansonsten werde sie nämlich Laurens Mann Scott Grainger eine persönliche Kopie des verräterischen Fotos zukommen lassen.

Stephanie ist weiterhin gegen die Beziehung zwischen Felicia und Zach, da sie glaubt, dass Zach ihre Tochter nur in Gefahr bringt. Daher beschließt Felicia, ihr Elternhaus zu verlassen und mit Zach zusammenzuziehen.

Sally wird klar, dass sie inzwischen ernste Gefühle für Jack entwickelt hat. Sie ahnt jedoch, dass es eine andere Frau in seinem Leben gibt. Darla findet kurz darauf heraus, dass Jack mit Stephanie ausgeht, und erzählt dies Sally. Die versucht nun, einen Keil zwischen Stephanie und Jack zu treiben, was ihr zunächst nicht gelingt. Jack macht Stephanie sogar einen Heiratsantrag. Als Stephanie kurz darauf erfährt, dass Jack und Zach Vater und Sohn sind und dass Jack ausgerechnet für „Spectra Fashions“ arbeitet, fällt sie aus allen Wolken. Sie kann nicht verstehen, dass Jack sie so lange belogen hat, und trennt sich von ihm.

Aus Angst um Felicia hetzt Stephanie Zach die Polizei auf den Hals, sodass er vorübergehend in Haft muss. Felicia lässt sich jedoch nicht beirren und steht weiterhin zu Zach. Etwas später verlassen Felicia und Zach Los Angeles und ziehen gemeinsam nach New York.

Obwohl er Stephanie nicht vergessen kann, geht Jack mit Sally aus. Nach einer Weile bittet Jack Sally, seine Frau zu werden.

Darla glaubt, dass Bill sie lediglich benutzt hat, um sich Anteile an „Spectra Fashions“ sichern zu können. Mit einer romantischen Geste kann er sie jedoch vom Gegenteil überzeugen.

Um „Spectra Fashions“ wieder auf Kurs zu bringen, schlägt Karen vor, dass die Firma zu ihren Wurzeln zurückkehren und erschwingliche Kleidung anstatt Haute Couture auf den Markt bringen sollte. Hinter Karens Rücken will Sally Entwürfe von „Forrester Creations“ stehlen und diese kopieren. In Sallys Auftrag schleicht sich Darla unter dem Decknamen „Camille Howard“ ins gegnerische Modehaus ein und schafft es, Fotos der neuen Forrester-Kollektion zu machen.

Als Bill „Camille“ begegnet, erkennt er Darla aufgrund ihrer Verkleidung nicht und flirtet offenherzig mit ihr. Darla ist empört und beschließt, Bill auf die Probe zu stellen, indem sie ihn als „Camille“ verführen will. Als Bill dann einen Rückzieher macht, ist Darla glücklich.

Letzte Aktualisierung: 12. Januar 2023

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
Kimberlin Brownals
Darlene Conleyals
Colleen Dionals
Felicia Forrester (Hauptcast bis Folge 1434)
Bobbie Eakesals
Susan Flanneryals
Michael Foxals
Schae Harrisonals
Brent Jasmerals
Joanna Johnsonals
Ken LaRonals
Keith Anderson (Hauptcast ab Folge 1493)
Katherine Kelly Langals
John McCookals
Ronn Mossals
Chris Robinsonals
Jeff Trachtaals
Hunter Tyloals
Michael Watsonals
Zach Hamilton (Hauptcast bis Folge 1434)

Ähnliche Staffeln

Reich und Schön

Update: 29. Dezember 2022

Sally gelingt es, die „BeLieF“-Formel zu entschlüsseln. Sie setzt alle Hebel in Bewegung, um die Formel so schnell wie möglich in der Öffentlichkeit zu präsentieren und den Forresters zuvorzukommen. Als Felicia einen Umschlag mit der ...

Reich und Schön

Update: 29. Dezember 2022

Aus Spaß legt sich Ridge zu Caroline ins Bett. Sie hält ihn für Thorne und lässt sich von ihm verführen. Hinterher wird Ridge von seinem schlechten Gewissen geplagt. Auch Caroline erfährt bald die Wahrheit und kann ihre Wut auf Ridge kaum ...