CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

Macy Alexander †

Vollständiger Name: Macy Alexander Forrester Chambers

Bild von Bobbie Eakes als Macy Alexander aus der TV-Serie Reich und Schön
Darstellerin:
Bobbie Eakes
Geburtsdatum:
25. Juli 1961 (Alter: 62)
Geburtsort:
Warner Robins, Georgia (USA)
Körpergröße:
163 cm
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Braun
Verweildauer:
Folge 522 (27. April 1989) bis Folge 3339 (7. Juli 2000); Folge 3607 (2. August 2001); Folge 3939 (6. Dezember 2002) bis Folge 4157 (22. Oktober 2003)[Hauptcast: Folge 522-3339;3939-4157]
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Macy Alexander ist die Tochter von Modehauschefin Sally Spectra und ihrem ersten Ehemann Adam Alexander. Nachdem sie das College beendet hat, kehrt Macy im April 1989 heim nach Los Angeles. Das Verhältnis zu ihrer alleinstehenden Mutter ist angespannt, da Macy sich nach all den Jahren auf dem Internat von Sally vernachlässigt fühlt. Jene kann Macy aber nach einer Weile überreden, in ihrer Firma „Spectra Fashions“ zu arbeiten, damit sie möglichst viel Zeit miteinander verbringen können. Mit Sallys langjähriger Sekretärin Darla verbindet Macy eine enge Freundschaft. Rasch interessiert sich Macy für den neuen Fotografen Mick Savage. Doch jener hat scheinbar kein Interesse an ihr. Schließlich aber nähert sich Mick Macy. Als Macy ihn dann aus Vorsicht fragt, ob er sich schon auf AIDS habe testen lassen, macht Mick einen Rückzieher. Obwohl Mick erkannt hat, dass er eigentlich nur Augen für seine Jugendliebe Kristen Forrester hat, bleibt er mit Macy eng befreundet, um Kristen so eifersüchtig zu machen. Macy muss später einsehen, dass Mick ihre Gefühle nicht erwidert und gibt ihn auf. Kurz darauf soll Macy aber der großen Liebe ihres Lebens begegnen …

Während der gemeinsamen Benefizmodenschau von „Forrester Creations“ und „Spectra Fashions“ an Bord des Kreuzfahrtschiffes „Queen Mary“, welches im Hafen von L.A. vor Anker liegt, will Sally ihre Tochter mit dem Designer Ridge Forrester verkuppeln, indem sie dafür sorgt, dass sich beide ein Zimmer teilen müssen. Doch das Schicksal will es anders: Ridge tauscht mit seinem Bruder Thorne die Zimmer, und so trifft Macy – die nur mit einem Handtuch bekleidet ist – auf den jüngeren Sohn der Forrester-Dynastie. Thorne, der nicht weiß, dass Macy die Tochter der ärgsten Geschäftsrivalin seiner Familie ist, verliebt sich in Macy, und sie beginnen sich zu treffen. Die beiden verbindet eine tiefe Liebe, sodass Thorne Macy bald einen Heiratsantrag macht.

Macy ist überglücklich, doch dann findet Thorne heraus, wer ihre Mutter ist. Er trennt sich von Macy, da Sally dem Familienunternehmen schon öfter böse mitgespielt hat. Aber bald darauf feiern Macy und er Versöhnung und heiraten schließlich zum ersten Mal anlässlich Macys Geburtstag am 23. Oktober 1991. Die zwei scheinen füreinander bestimmt, da sie eine Leidenschaft für die Musik verbindet: Sie kreieren sogar ihre Hymnen „What’s Forever For“ und „When I Fall in Love“. Das Glück bekommt jedoch schnell erste Kratzer: Da Thorne sehr von seiner Arbeit bei „Forrester Creations“ vereinnahmt wird, fühlt sich Macy vernachlässigt und sucht Erfüllung in einer Affäre mit ihrem Tennislehrer Jake Maclaine, der eigentlich mit Thornes Schwester Felicia liiert ist. Als Thorne erkennt, dass Jake mit seiner Frau eine Affäre hat, entlässt der wütende Thorne seinen Rivalen aus der Firma.

Nach dem Diebstahl eines geheimen Forrester-Projekts, dem knitterfreien Stoff namens „BeLieF“, welches bei „Spectra Fashions“ auftaucht, entstehen weitere große Spannungen in der Ehe von Macy und Thorne, da Thorne glaubt, seine Frau könnte hinter allem stecken. Zwischen Thorne und Macy herrscht daraufhin Funkstille. Bald darauf entwickelt sich zwischen Thorne und Karen Spencer eine zarte Romanze. Als Macy davon erfährt, kocht sie vor Eifersucht. Nach einer Weile beschließt sie jedoch, um ihre Ehe mit Thorne zu kämpfen. Da Thorne sich nicht zwischen den beiden Frauen entscheiden kann, wohnen die drei vorübergehend zusammen in Thornes Apartment, was zu zahlreichen Problemen führt.

Der Streit zwischen Macy und Karen gipfelt in einer handfesten Auseinandersetzung. Anschließend stellen sie Thorne vor die Wahl: Er solle sich endlich für eine von ihnen entscheiden, da ansonsten beide Frauen aus seiner Wohnung ausziehen würden. Kurz darauf trifft Macy auf Jake, der vorübergehend in Los Angeles ist. Gerade als Thorne sich für Macy entschieden hat, muss er mit ansehen, wie Macy Jake küsst. Dass es sich dabei nur um einen Abschiedskuss handelt, da Jake kurz darauf wieder die Stadt verlässt, ahnt Thorne nicht und wählt daher eine Zukunft mit Karen.

Anzeige

Um Thorne eifersüchtig zu machen, flirtet Macy vor seinen Augen offenherzig mit Sly Donovan. Insgeheim hofft sie immer noch auf einen Neuanfang mit Thorne, doch der bittet sie schließlich um die Scheidung. Um Macy für sich gewinnen zu können, bittet Sly seinen Kollegen Keith Anderson, ihm dabei zu helfen, ein Liebesgedicht an Macy zu verfassen. Macy ist von dem Gedicht überaus berührt und beginnt Sly, den sie irrtümlicherweise für den Autor hält, in einem anderen Licht zu sehen. Derweil hat jedoch auch Keith seine Gefühle für Macy entdeckt.

Macy unternimmt abermals einen Versuch, Thorne wiederzugewinnen, und schickt ihm eine Kassette mit einem Liebesgeständnis. Karens Vater Bill Spencer, der sich eine Hochzeit zwischen Thorne und Karen wünscht, sorgt dafür, dass Thorne das Band niemals erhält. Ihren Liebeskummer ertränkt Macy immer öfter im Alkohol. Dadurch entfremdet sie sich von ihrer Familie und gibt ihre Stelle bei „Spectra Fashions“ auf. Stattdessen beginnt Macy, als Sängerin in der „Bikini Bar“ aufzutreten. Sly befeuert Macys Alkoholsucht, indem er ihr bereitwillig Drinks serviert. Die beiden beginnen schließlich eine Affäre. Die Spectras und Keith beschließen, Macy mit ihrer Sucht zu konfrontieren. Macy will sich jedoch nicht helfen lassen und lässt ihren gesamten Frust an Keith aus. Der weiht schließlich Thorne in Macys Probleme ein.

Thorne kümmert sich um Macy, woraufhin Macy glaubt, dass sie allein durch Thornes Liebe ihr Alkoholproblem lösen kann. Stattdessen trinkt sie heimlich, wird dabei aber von Keiths Bruder Kevin gesehen. Macy setzt Kevin unter Druck, seine Beobachtung für sich zu behalten. Kurz darauf baut Macy mit Kevin auf dem Beifahrersitz einen Autounfall, bei dem Kevin schwer verletzt wird. Nur im Rahmen einer schwierigen OP kann sein Leben gerettet werden. Eine Blutanalyse ergibt, dass Macy sich alkoholisiert ans Steuer gesetzt hat. Macy ist nach diesem Ereignis sichtlich geläutert und beschließt, sich in Therapie zu begeben. Durch Sheila Carters Zutun erleidet Macy allerdings einen Rückfall. Ein Mann namens Anthony Armando kümmert sich um die betrunkene Macy und bringt sie nach Hause, wo er sie küsst. Thorne befürchtet, dass Macy im Rausch mit dem fremden Mann geschlafen haben könnte, und verlangt, dass sie ihn niemals wiedertrifft. Kurz darauf bewirbt sich Anthony als Designer bei „Spectra Fashions“ und wird aufgrund seiner hervorragenden Entwürfe sogleich von Karen eingestellt. Macy weigert sich, mit Anthony zusammenzuarbeiten, da sie ihm nicht über den Weg traut. Als Thorne Anthony bei „Spectra Fashions“ begegnet, sorgt dies für neue Spannungen zwischen Thorne und Macy. Mit der Zeit kann Anthony Macys Vertrauen gewinnen. Durch ein Missverständnis glaubt Thorne, dass Macy inzwischen über ihn hinweg ist. Nachdem Thorne ihr die Scheidungspapiere zugeschickt hat, möchte sich Macy Anthony zuwenden.

Bald darauf verliebt sich ausgerechnet Sally in Anthony und träumt von einer gemeinsamen Zukunft mit ihm. Macy will sich daraufhin von Anthony fernhalten, doch Anthony macht Macy klar, dass er nur sie will. Bald darauf schlafen Macy und Anthony das erste Mal miteinander. Zu Macys Verdruss bringt Anthony es jedoch nicht übers Herz, Sally zu gestehen, dass er ihr gegenüber lediglich freundschaftliche Gefühle hegt. Dann belauscht Sally jedoch ein Gespräch zwischen Macy und Anthony, in dem die beiden einander ihre Liebe gestehen. Sie lässt sich zunächst nicht anmerken, dass sie von Macys und Anthonys heimlicher Beziehung erfahren hat. Während Macy und Anthony ihr Glück genießen, schwört Sally Rache an Macy. Nachdem sie eine regelrechte Hasstirade gegen ihre Tochter ausgesprochen hat, verbannt Sally Macy aus ihrem Leben. Anthony versucht zwischen Mutter und Tochter zu vermitteln, doch Sally bleibt zunächst stur. Erst später legen Sally und Macy ihren Streit bei.

Ihre gemeinsame Leidenschaft für die Musik bringt Thorne und Macy einander wieder näher, da der Besitzer einer Plattenfirma sie als Gesangsduo vermarkten will. Schon bald darauf sollen die beiden gemeinsam auf Tournee gehen. Gleichzeitig macht Thorne Bekanntschaft mit Ivana Vanderveld, mit der er einige Male ausgeht. Anthony ist eifersüchtig, weil Macy und Thorne wieder viel Zeit miteinander verbringen, und will sich mit Ivana verbünden, um die beiden voneinander fernzuhalten. Thorne eröffnet Macy, dass er sich von der Tournee nicht nur Erfolg, sondern auch ein Aufflammen ihrer Beziehung erhofft. Zu dieser Zeit erkrankt Macy an Kehlkopfkrebs. Nach ihrer Genesung fragt Thorne Macy, ob sie ihn nochmals heiraten wolle, und sie stimmt überglücklich zu.

Anzeige

Nachdem Thorne sie eiskalt abgewiesen hat, sinnt Ivana auf Rache. Kurzerhand schreibt sie Macy einen Drohbrief. Dann erhält Macy weitere Briefe, die Ivana allerdings gar nicht geschrieben hat. Dennoch prangt unter den Briefen das Kürzel „IRV“. Bald findet Thorne heraus, dass Ivana mit vollständigen Namen Ivana Richards Vanderveld heißt und demnach hinter dem Kürzel stecken könnte. Kurz darauf entdeckt Ivana, dass Anthony der Erpresser ist. Sie will zur Polizei gehen, wird dann aber von Anthony in ihrer Wohnung ermordet. Thorne gerät unter Tatverdacht und wird schließlich verhaftet, da er zuvor in Ivanas Wohnung war und alle Indizien für ihn als Mörder sprechen. Aus diesem Grund muss die Hochzeit zwischen Macy und Thorne abgesagt werden. Bald zweifelt selbst Macy an Thornes Unschuld. Während Macy mit Anthony nach Mexiko reist, flieht Thorne aus dem Gefängnis und fährt den beiden nach, um Macy zu beschützen. Tatsächlich gibt Anthony vor Thorne zu, dass er Ivana umgebracht hat. Als Macy Thornes und Anthonys Streit belauscht, erfährt sie, dass Anthony Ivana getötet hat. Sie beschließt jedoch, sich nichts anmerken zu lassen, verhilft Thorne zur Flucht und versetzt Anthony in den Glauben, dass sie nun Thorne für den Täter hält. Heimlich heckt sie einen Plan aus, um Anthony ein Geständnis zu entlocken, doch dies geht schief und Anthony will Macy erschießen. Durch Sallys beherzten Einsatz kann Macys Leben gerettet und Anthony von der Polizei in Gewahrsam genommen werden.

Kurz vor Macys und Thornes Hochzeit erfährt Macy, dass sich ihre Stimmbänder vollständig erholt haben. In einer feierlichen Zeremonie ohne Zwischenfälle werden Thorne und Macy zum zweiten Mal zu Eheleuten getraut. Macy überrascht Thorne und die Gäste damit, dass sie ein Lied anstimmt und schließlich mit Thorne zusammen ihr Duett „Always“ singt. Thorne kann kaum glauben, dass Macy ihre Krankheit tatsächlich besiegt hat, und strahlt mit seiner Braut vor Glück. Die zwei verabschieden sich bald in die Flitterwochen. Während sich Macy anschließend wieder verstärkt bei „Spectra Fashions“ einbringen möchte, erhält Thorne eine Rolle im Musical „Grease“ und reist daher für einige Zeit nach New York.

Als „Spectra Fashions“ im März 1996 am Rande des Bankrotts steht, bittet Macy notgedrungen Sallys Ex-Mann Clarke Garrison, zurückzukommen. Zwar misstraut Macy dem Designer weiterhin und Sally nimmt ihr diesen Entschluss zunächst sehr übel, doch schließlich erweist es sich als gute Entscheidung und Mutter und Tochter söhnen sich aus. Als Thorne aus New York zurückkehrt, beschließen Macy und er, eine Familie zu gründen. Der erhoffte Nachwuchs will sich jedoch nicht einstellen. Dann kommen von unerwarteter Seite neue Probleme auf die Ehe der zwei zu: Im Dezember 1996 tritt nämlich die illegale Einwanderin Claudia Cortez, welche sich bereits erfolglos bei Macy als Näherin beworben hatte, in Thornes Leben. Macy macht die andauernde Fürsorge ihres Mannes für die fremde Frau hochgradig eifersüchtig. Dies führt zu einer Kette von Missverständnissen und Streitereien, was schließlich im darin gipfelt, dass Macy die Scheidung einreicht. Nach einer Weile bereut Macy ihre Entscheidung, doch Thorne ist zu enttäuscht von Macys Mangel an Vertrauen. Als er dann auch noch eine Möglichkeit sieht, mit Taylor Hayes zusammenzukommen, bleibt Macy nicht anderes übrig, als die Scheidungspapiere zu unterschreiben.

Eine neue Liebe findet Macy in Grant Chambers, dem neuen Chefdesigner bei „Spectra Fashions“. Nach einigem Hin und Her hält Grant um Macys Hand an. Gemeinsam übernehmen die beiden das „Insomnia“ und erschaffen daraus ein Musikcafé. Im Beisein der Familie und vielen Freunden heiraten Macy und Grant am 2. April 1998 im „Insomnia“. Die Frischvermählten beziehen darauf ihr gemeinsames Haus am Strand von Malibu. Auch Thorne, der direkt neben ihnen sein Domizil wählt, kann ihrer Ehe nichts anhaben. Schon bald wollen Macy und Grant eine Familie gründen. Nachdem sich die Hoffnung auf Nachwuchs nicht erfüllt hat, eröffnet sich bei einer Fruchtbarkeitsuntersuchung für Grant eine erschütternde Diagnose: Er leidet unter Hodenkrebs im Endstadium. Macy ahnt davon nichts, denn Grant verheimlicht ihr die Diagnose, was aber nur kurze Zeit gelingt. Sie ermutigt ihn, gegen die Krankheit anzukämpfen, doch Grant entschließt sich gegen eine Behandlung und will stattdessen seine letzten Monate mit Macy genießen. Weiterhin bittet er seinen einstigen Rivalen Thorne, sich nach seinem Tod um Macy zu kümmern. Schließlich erkrankt Grant an einer Lungenentzündung. Da er immer schwächer wird, liefert man ihn ins Krankenhaus ein. Während Macy ihm mit „The Wind Beneath My Wings“ ein letztes Lied singt, schläft Grant friedlich ein und verstirbt.

Macy verliert nach Grants Tod jeglichen Lebensmut. Dann tritt unerwartet ihr seit 25 Jahren verschollener Vater Adam wieder in ihr Leben. Macy ist überglücklich, ihren Vater nach all den Jahren wiederzusehen. Sie versucht, Sally und Adam miteinander zu versöhnen, und freundet sich auch mit ihrer Halbschwester Kimberly an. Nach einer Weile möchte Macy einen Neuanfang mit Thorne wagen. Die beiden versöhnen sich, doch mittlerweile ist auch Brooke Logan an Thorne interessiert. Obwohl sich Thorne für Brooke entscheidet, will Macy nicht kampflos aufgeben. Auch die Forrester sind gegen die Verbindung zwischen Thorne und Brooke und schmieden eine Intrige, um die beiden auseinanderzubringen. Als Thorne bald darauf glaubt, dass Brooke ihn mit Ridge betrogen hat, heiratet er im Affekt Macy. Doch auch seine Hochzeit mit Macy ändert nichts daran, dass sich Thorne weiterhin zu Brooke hingezogen fühlt. Als Macy erfährt, aus welchen Motiven heraus Thorne sie geehelicht hat und dass er noch immer Gefühle für Brooke hegt, erleidet sie einen Alkoholrückfall.

Letzte Aktualisierung: 31. Januar 2024

Ähnliche Rollenprofile