Folgen 1301 bis 1400 (Juni 1992 bis Oktober 1992)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Bill bietet Karen ein, bei ihm einzuziehen. Blake ist über diese Entwicklungen alles andere als erfreut. Als Karen bei seinem Plan, Ridge und Taylor zu entzweien, nicht länger mitspielen will, greift er zu drastischen Mitteln und hält Karen kurzerhand in ihrem Zimmer in seinem Haus gefangen. Bill und Thorne gelingt es mit vereinten Kräften, Karen aus Blakes Händen zu befreien.

Thorne fühlt sich bald zu Karen hingezogen, da sie ihn sehr an Caroline erinnert. Nachdem Karen erkannt hat, dass sie nichts mehr für Ridge empfindet, entwickelt sich zwischen Thorne und Karen eine zarte Romanze. Als Macy davon erfährt, kocht sie vor Eifersucht. Nach einer Weile beschließt sie jedoch, um ihre Ehe mit Thorne zu kämpfen. Da Thorne sich nicht zwischen den beiden Frauen entscheiden kann, wohnen die drei vorübergehend zusammen in Thornes Apartment, was zu zahlreichen Problemen führt.

Nachdem Ridge und Taylor aus den Flitterwochen zurückgekehrt sind, konfrontiert Brooke Ridge mit der Nachricht, dass sie ein Kind von ihm erwartet. Ridge fällt aus allen Wolken. Als er Brooke gegenüber den Verdacht äußert, dass auch Eric der Vater des Babys sein könnte, verneint sie dies vehement. Dann muss Brooke jedoch erfahren, dass sie einige Wochen zuvor im betrunkenen Zustand mit Eric geschlafen hat, woran sie sich nicht mehr erinnern konnte. Dennoch redet sie sich selbst ein, dass nur Ridge der Kindsvater sein kann. Kurz darauf erzählt Ridge Taylor von Brookes Schwangerschaft. Taylor kocht vor Wut und verlangt, dass Brooke sich aus ihrer Ehe heraushält.

Blake unternimmt einen letzten Versuch, Taylor zurückzugewinnen, hat jedoch erneut keinen Erfolg. Wütend verlässt er die Stadt und kehrt nach Texas zurück.

Sheila gelingt es, sich bei Eric und Brooke einzuschmeicheln. Bald darauf kommt es zwischen Eric und Sheila zu einem ersten Kuss, dem Eric aber zunächst keine große Bedeutung beimessen will. Um in Erics Nähe zu gelangen, will Sheila als Kindermädchen für Eric Jr. arbeiten. Kurzerhand räumt sie die eigentliche Nanny Judy (Nan Wolff) aus dem Weg, indem sie dafür sorgt, dass diese auf glatten Fliesen „ausrutscht“ und sich am Rücken verletzt. Zu guter Letzt redet sie Judy ein, dass sie an einem Virus erkrankt ist und sich daher von Eric Jr. fernhalten sollte. Kurz darauf liest Judy in der Zeitung zufällig von Sheilas Vergangenheit in Genoa City und will Eric sogleich darüber informieren. Sheila fängt Judy ab und droht ihr, ihrer Familie etwas anzutun, falls sie Eric gegenüber auch nur ein Wort verlieren sollte.

Stephanie will, dass Brooke aus dem Leben der Forresters verschwindet. Nachdem Ridge ihr eine Abfuhr erteilt hat, will Brooke klammheimlich die Stadt verlassen und zu ihren Eltern nach Paris fliegen, bricht dann aber mit Atemnot zusammen und wird von Stephanie gefunden. Während sie Hilfe verständigt, taucht Sheila auf. Die will Brooke ebenfalls loswerden und ihr eine Spritze verabreichen, wird aber daran gehindert, als die von Stephanie alarmierten Sanitäter erscheinen.

Ridge fühlt sich schuldig an Brookes Zustand. Stephanie und Sheila arbeiten zusammen, um Brooke davon zu überzeugen, dass sie auf jeden Fall nach Paris gehen sollte. In letzter Sekunde beschließt Brooke, doch in Los Angeles zu bleiben. Sheila fällt aus allen Wolken, als sie Brooke in Erics Wohnung begegnet. Für einen Moment spielt sie mit dem Gedanken, Brooke vom Balkon zu stoßen, doch dann kommt Eric nach Hause. Stephanie und Sheila wollen einen weiteren Versuch wagen, Brooke loszuwerden. Sheila sabotiert Brookes Arbeit und löscht die Datei mit der „BeLieF“-Formel von Brookes Computer. Ridge hilft Brooke dabei, die verlorene Arbeit wiederzufinden, wodurch sich die beiden wieder näherkommen.

Um eine gute Frau für Eric sein zu können, wendet sich Sheila an den Therapeuten Dr. Jay Garvin (Brett Stimely). Der rät ihr, sich ihrer Vergangenheit zu stellen, damit sie sich eine glückliche Zukunft aufbauen kann. Sheila fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass ihre Erzfeindin Lauren Fenmore (Tracey E. Bregman) eine alte Freundin der Forresters ist. Da Laurens Kaufhauskette „Fenmore Department Stores“ ein bedeutender Kunde von „Forrester Creations“ ist, lädt Eric sie ein, einer Modenschau in Los Angeles beizuwohnen. Sheila beschließt, sich mit Lauren auszusprechen, doch auf dem Weg zu Laurens Hotel wird sie in einen Autounfall verwickelt. Dadurch begegnen sich Lauren und Sheila vorerst nicht. Stephanie wird Sheila gegenüber misstrauisch und stellt Nachforschungen über sie an. In der Zwischenzeit nimmt Sheila inkognito Kontakt mit ihrer Mutter Molly (Marilyn Alex) auf, welche stets glaubt, dass Sheila tot ist.

Bill und Darla gehen miteinander aus. Obwohl die beiden aus unterschiedlichen Welten stammen, kommen sie sich rasch näher.

Felicia bietet Zach an, sich auf dem Forrester-Anwesen von seinem Unfall zu erholen. Bald wird ersichtlich, dass es sich bei Zach um Taylors lange verschollenen Bruder handelt. Nach kurzer Zeit kommen sich Zach und Felicia sehr nahe, doch da sein Vater Jack inzwischen öfter zu Gast bei den Forresters ist, will Zach ein Aufeinandertreffen mit jenem um jeden Preis verhindern. Felicia kann mit Zachs Geheimniskrämerei nicht umgehen.

Kurz darauf wird Zach zum Manager der „Beach Club Bar“ ernannt, wo sein bester Freund Sly Donovan (Brent Jasmer) als Barkeeper arbeitet. Die beiden Männer bringen frischen Wind in die angestaubte Lokalität und taufen sie in „Bikini Bar“ um. Felicia hilft bei der Umgestaltung, woraufhin Sly die Initiative ergreift und sie küsst. Etwas später verbringen die beiden auch einen romantischen Abend auf dem Forrester-Anwesen. Zu Slys Verdruss ist Felicia jedoch weiterhin an dem geheimnisvollen Zach interessiert.

Jack bewirbt sich als Buchhalter bei „Spectra Fashions“ und wird sogleich von Sally eingestellt. Kurz darauf stellt sich heraus, dass Jack viele Jahre spielsüchtig war. Als Taylors und Zachs Mutter Sharon vor den schmierigen Spielkumpanen ihres Mannes weglaufen wollte, baute sie einen Autounfall und starb. Aus diesem Grund haben sich auch Taylor und Zach vor langer Zeit von Jack abgewandt. Jack bittet Taylor um Vergebung, woraufhin sie zögerlich beschließt, ihrem Vater eine zweite Chance zu geben. Als Zach erfährt, dass sein Vater in Los Angeles bleiben will, sucht er diesen auf und lässt ihn seinen gesamten Zorn spüren. Jack verschweigt Taylor, dass er Zach getroffen hat.

Während er Sally den glücklichen Ehemann vorspielt, nimmt Clarke wieder Kontakt zu Kristen auf und kann sie erfolgreich um den Finger wickeln. Sie will sich jedoch nicht ernsthaft auf ihn einlassen, bevor er nicht von Sally geschieden ist. Zufällig erfährt Darla, dass Clarke Sally sofort nach dem zweiten Jahrestag ihrer Eheschließung verlassen will, was sie sogleich Sally erzählt. Die sorgt nun dafür, dass Clarke sie noch vor dem Jahrestag betrügt und seine Untreue auf Videoband gebannt wird. Mit einem Schlag verliert Clarke nicht nur seine Familie, sondern auch seine Arbeit. Er spekuliert jedoch darauf, dass Sally ihn auf Knien anflehen wird, zu „Spectra Fashions“ zurückzukehren.

Tatsächlich befindet sich die Firma bald in finanzieller Schieflage. Als Jack Sally diese schlechte Nachricht überbringt, erleidet sie einen wahren Gefühlsausbruch und küsst Jack im Affekt. Der hat jedoch längst sein Interesse an Stephanie entdeckt. Obwohl sie ihm zunächst die kalte Schulter zeigt, kann Jack ihre eisige Fassade bald durchbrechen. Stephanie erkennt, dass sie sich ernsthaft in Jack verliebt hat, und kann dadurch endlich mit ihrer gescheiterten Ehe mit Eric abschließen. Taylor versucht die aufkeimende Beziehung von Stephanie und Jack zu unterbinden, da sie befürchtet, dass Jack Stephanie nur verletzen wird.

Unterdessen macht Saul Sally einen überraschenden Heiratsantrag. Sally empfindet jedoch nur tiefe Freundschaft für ihren langjährigen Weggefährten.

Da sie keinen anderen Designer findet, unterbreitet Sally Clarke das Angebot, in geschäftlicher Beziehung zu ihr zurückzukommen. Doch mit seinen Forderungen verspekuliert Clarke sich. Als er auch noch verkündet, nichts mehr mit seinem und Sallys Sohn zu tun haben zu wollen, hat Sally endgültig genug von ihm und verbannt ihn aus ihrem Leben.

In der Zwischenzeit wird Zach von dem zwielichtigen Kredithai Ganz (Alex Kubik) in die Mangel genommen, der ihn mit der Tatsache erpresst, dass er damals einen Spielkumpanen seines Vaters getötet hat, um den Tod seiner Mutter zu rächen. Da Jack angeblich noch 100.000 Dollar Spielschulden bei Ganz hat, verlangt dieser, dass Zach seinen eigenen Vater tötet, da ansonsten Felicia dran glauben müsse! Zach bringt dies jedoch nicht fertig. Um Zach und sich selbst vor Ganz zu retten, entwendet Jack 20.000 Dollar von „Spectra Fashions“ und fliegt damit nach Las Vegas, um dort das fehlende Geld zu erspielen. Das gelingt zwar – doch es ist zu spät: Ganz ist schon bei Felicia, die er vergewaltigen will! Zach erscheint rechtzeitig und rettet Felicia. Überraschend deckt er dann auf, dass Jack Ganz gar kein Geld schuldet, und richtet eine Waffe auf den Hochstapler. Felicia kann Zach überreden, Ganz nicht zu töten. Diese Erlebnisse schweißen Zach und Felicia fest zusammen. Am Geburtstag ihrer verstorbenen Mutter bringt Jack die Geschwister Zach und Taylor zusammen, sodass die Familie endlich wieder vereint ist.

Aufgrund der Probleme mit Ganz vernachlässigt Jack Stephanie, die daraufhin beschließt, ihn nicht mehr zu treffen. Erst später gelingt es ihm, sich bei ihr zu entschuldigen. Als Stephanie erfährt, in welche Gefahr Zachs Vater Felicia gebracht hat, entwickelt sie eine große Wut auf diesen, ohne zu ahnen, dass es sich bei jenem um keinen Geringeren als Jack handelt.

Jack überlässt Sally das von ihm in Las Vegas erspielte Geld, damit sie „Spectra Fashions“ vor dem Bankrott retten kann. Zudem bittet Darla Bill, in die marode Firma zu investieren. Bill wird stiller Teilhaber von „Spectra Fashions“ und verschafft Karen eine Stelle in der Firma, woraufhin sie Macys direkte Vorgesetzte wird. Neuer Ärger zwischen den beiden Rivalinnen ist damit vorprogrammiert.

Letzte Aktualisierung: 29. Dezember 2022

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
Peter Brownals
Blake Hayes (Hauptcast bis Folge 1336)
Kimberlin Brownals
Darlene Conleyals
Colleen Dionals
Bobbie Eakesals
Susan Flanneryals
Michael Foxals
Schae Harrisonals
Brent Jasmerals
Joanna Johnsonals
Katherine Kelly Langals
John McCookals
Daniel McVicarals
Clarke Garrison (Hauptcast bis Folge 1372)
Ronn Mossals
Chris Robinsonals
Jeff Trachtaals
Hunter Tyloals
Michael Watsonals

Ähnliche Staffeln

Reich und Schön

Update: 29. Dezember 2022

Brooke findet heraus, dass Caroline sterbenskrank ist. Caroline nimmt Brooke das Versprechen ab, niemandem etwas zu erzählen und sich nach ihrem Tod um Ridge zu kümmern. Brooke wendet sich an Carolines Ärztin Dr. Taylor Hayes (Hunter Tylo), da sie ...

Reich und Schön

Update: 29. Dezember 2022

Nach ihrer Vergewaltigung kommt Caroline vorerst bei den Logans unter. Nach und nach erfahren auch Bill und die Forresters von dem schrecklichen Ereignis. Besonders Thorne kümmert sich aufopferungsvoll um Caroline. Auch Ridge macht sich Sorgen, doch ...