CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

Folgen 2501 bis 2600 (März 1997 bis August 1997)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Ridge kämpft um Taylor, da er sie nicht an Thorne verlieren will. Thorne hingegen ist blind vor Liebe und träumt von einem gemeinsamen Leben mit Taylor, was Claudia das Herz bricht. Zum Ärger der Familie Forrester geht Grant in seiner Rolle als neuer Chef von „Forrester Creations“ vollkommen auf und kündigt weitreichende Veränderungen an. Eines Tages wird Grant in seinem Büro niedergeschossen. Noch am Tatort beschuldigt er Ridge, die Tat begangen zu haben, sodass Ridge verhaftet wird. Felicia kommt nach Los Angeles, um ihrer Familie in dieser schweren Zeit beizustehen. Im Auftrag der Forresters sucht der Privatdetektiv Hunter Jones (Tristan Rogers) nach dem wahren Täter. Nacheinander geraten Thorne, Enrique, Clarke, Michael und auch Grant ins Visier des Ermittlers, doch letztendlich stellt sich heraus, dass der kleine Rick auf Grant geschossen hat.

Um den Jungen zu schützen, der sich nicht einmal an die Tat erinnern kann, nimmt Ridge die gesamte Schuld auf sich und kommt ins Gefängnis. Letztendlich bleibt Grant jedoch nichts anderes übrig, als Brooke die Wahrheit zu gestehen. Brooke ist entsetzt über Grants Lügen, will ihm dann aber noch einmal eine zweite Chance geben. Als sich der Verdacht erhärtet, dass Rick unter psychischen Problemen leidet, fühlt sich Brooke schuldig, da sie die Krankheit ihres Sohnes nicht eher erkannt hat.

Um Taylor zurückzugewinnen, will Ridge ihr die Wahrheit über den Schuss auf Grant erzählen. Derweil bemüht sich jedoch auch Thorne weiterhin eifrig um Taylor. Macy wiederum macht sich Hoffnungen, dass sie und Thorne wieder zusammenkommen werden. Da sie ihn noch immer liebt, will sie die Scheidungspapiere nicht unterzeichnen. Sally hofft deshalb auf eine Versöhnung der beiden, doch Thorne liebt nun Taylor und bittet Macy telefonisch, die Papiere zu unterschreiben. Obwohl das für sie äußerst überraschend kommt, schickt sie Thorne ihre Scheidungsunterlagen per Fax zu. Taylor kann sich jedoch weiterhin nicht zwischen Ridge und Thorne entscheiden.

Anzeige

Nachdem sie Lauren bei „Spectra Fashions“ eingestellt haben, planen Sally und Clarke weitere Angriffe auf „Forrester Creations“. Eric merkt, dass Lauren nicht wirklich in Clarke verliebt ist, sondern ihre Liaison nur Stephanie zuliebe beendet hat. Er versucht Lauren zurückzugewinnen, doch sie will ihre gute Freundin Stephanie nicht hintergehen. Aus diesem Grund beschließt Eric, noch einmal mit Stephanie vor den Traualtar zu treten. Sally glaubt, dass Lauren einen großen Fehler begeht, indem sie auf Eric verzichtet. Deshalb ermuntert sie Lauren, doch um Eric zu kämpfen.

Eines Abends trifft Lauren Eric in einer Bar, wo er sich aus Verzweiflung betrinkt. Zur Ausnüchterung fährt sie Eric zu sich nach Hause. Dort schläft er auf Laurens Bett ein und verliert einen Manschettenknopf, den am nächsten Morgen die Haushälterin findet. Die erzählt wiederum Stephanie von dem Vorfall, woraufhin Stephanie Lauren erbost die Freundschaft kündigt. Lauren schwört Rache und will alles tun, um Stephanies Hochzeit mit Eric zu verhindern. Tatsächlich gelingt es ihr wenig später, Eric zu verführen.

Clarke ist derweil wütend, da Sally ihn nicht an „Spectra Fashions“ beteiligen will. Als er herausfindet, dass Grants und Brookes Ehe womöglich nicht rechtskräftig ist, will er sich mit dieser Information eine Stelle bei „Forrester Creations“ verschaffen.

Anzeige

Sheila versucht, Maggie mit dem Klempner Curtis Love (Matthew Cowles) zu verkuppeln. Zunächst kann Maggie Curtis nicht leiden, doch dann verbringt sie immer mehr Zeit mit ihm, was James’ Eifersucht schürt. Sheila wiederum gesteht James, dass sie ihr Kind am liebsten mit ihm großziehen würde, da sie ihn immer noch liebt. Während eines Streits mit Maggie stürzt Sheila zu Boden, wodurch die Gefahr einer Fehlgeburt besteht. Maggie rechnet bereits damit, dass ihre Ehe mit James nun vorbei ist, doch dann versöhnen sich die beiden. Plötzlich setzen bei Sheila viel zu früh die Wehen ein. Nach großer Anstrengung bringt sie ein gesundes Mädchen zur Welt und nennt es Mary. Kurz darauf zieht sie ihre Zustimmung zur Adoption zurück, wird von James jedoch dazu gedrängt, die Adoptionspapiere zu unterzeichnen. Während Maggie und James die kleine Mary, die sie Margret nennen, mit nach Hause nehmen, zieht sich Sheila ins Death Valley zurück, wo sie fortan als Kellnerin arbeitet. Ihre Kollegin Amber Moore (Adrienne Frantz) will mehr über Sheilas Vergangenheit erfahren, doch Sheila betont, dass sie mit diesem Kapitel ihres Lebens abgeschlossen hat. Als Sheila Besuch von Mike erhält, überredet sie ihn, die Warwicks zu beschatten und ihr Fotos von Mary zu beschaffen.

Letzte Aktualisierung: 12. September 2023

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
George Alvarezals
Enrique Alvarez (Hauptcast bis Folge 2557)
Tracey E. Bregmanals
Kimberlin Brownals
Ian Buchananals
Darlene Conleyals
Barbara Cramptonals
Bobbie Eakesals
Susan Flanneryals
Adrienne Frantzals
Amber Moore (Hauptcast ab Folge 2590)
Charles Grantals
Winsor Harmonals
Katherine Kelly Langals
John McCookals
Daniel McVicarals
Lilly Melgarals
Claudia Cortez (Hauptcast bis Folge 2588)
Ronn Mossals
Lindsay Priceals
Michael Lai (Hauptcast bis Folge 2588)
Hunter Tyloals

Ähnliche Staffeln

Reich und Schön

Update: 11. Dezember 2023

Um sich von Ridge abzulenken, geht Brooke mit Pierce aus. Bald darauf verlässt Pierce jedoch die Stadt und zieht nach New York. Derweil erfahren Ridge und Taylor, dass sie Eltern von Zwillingen werden. Die beiden ziehen schließlich in Pierces altes ...

Reich und Schön

Update: 12. September 2023

Brooke findet heraus, dass Caroline sterbenskrank ist. Caroline nimmt Brooke das Versprechen ab, niemandem etwas zu erzählen und sich nach ihrem Tod um Ridge zu kümmern. Brooke wendet sich an Carolines Ärztin Dr. Taylor Hayes (Hunter Tylo), da sie ...